Wie wähle ich das passende MacBook Ladekabel?

Kommt dir das auch alles etwas Spanisch vor?

macbook ladekabel

Das MacBook Ladekabel

Ohne dieses Zubehör ist es unmöglich, dein MacBook zu bedienen - ob das MacBook Air oder Pro. Das ist natürlich das Ladegerät. Die Wahl eines MacBook Ladekabel scheint offensichtlich, aber es ist nicht so offensichtlich, wenn du dein MacBook Air ersetzen willst. Aber es ist nicht so offensichtlich, vor allem wenn du dein aktuelles Modell ersetzen willst.

Du suchst nach einem neuen Ladegerät? Bleib dran! Wir verraten dir, welches Modell du wählen solltest und wie du mit einem generalüberholten MacBook Ladekabel weniger auf dem Back Market bezahlst ;-)

 

Was sind die Vorteile eines generalüberholten MacBook? Die Antworten findest du unter dem Link!

 

 

Unsere Favoriten:

Schritt 1: Welches Modell des MacBooks hast du?

Dies ist keine Fangfrage! Das erste Kriterium, das du bei der Auswahl eines MacBook Ladekabel berücksichtigen solltest, ist die Frage, welches Modell du verwendest. Wenn du keine Ahnung hast, keine Panik, denn es gibt verschiedene Möglichkeiten, deine Maschine zu identifizieren. Es stimmt, dass diese Laptops sehr ähnlich sind, bis auf ein paar kleine Details.

 

  • Methode 1: Der einfachste Weg ist, das Menü mit dem Apple Logo in der oberen linken Ecke des Bildschirms zu starten und auf "Über diesen Mac" zu klicken. Dein Gerät wird dir sagen, welche Art von MacBook du hast.

 

  • Methode 2: Wenn du deinen Computer nicht hochfahren oder auf das Menü zugreifen kannst, findest du eine Seriennummer auf der Rückseite deines Computers. Gehe auf die Website von Apple, um nach einiger Recherche das genaue Modell zu bestimmen, das du hast.

 

  • Methode 3: Wenn du die Originalverpackung aufbewahrt hast, kann sie auch einen Hinweis enthalten, der dir hilft, das richtige Modell zu finden.

 

Träumst du davon, stolzer Besitzer eines MacBook zu werden, ohne die Bank zu sprengen, aber du weißt nicht, welches es sein soll? Klicke hier, um herauszufinden, wie du dein MacBook Pro auswählen kannst.

 

 

Schritt 2: Auswahl des richtigen Adapters und Kabels

Ein Apple MacBook Computer Ladegerät, unabhängig vom Typ, besteht aus zwei Teilen:

1. dem Adapter (Netzteil)
2. dem Kabel.

 

Jede Art von Ladegerät, ob MagSafe oder USB-C, hat ihre Vorteile:

Das MagSafe-Ladegerät verfügt über einen magnetischen Anschluss, der das Einstecken in den Computer erleichtert und eine schnelle, sichere und stabile Verbindung ermöglicht. Auch wenn du dich mit den Füßen in der Kordel verhedderst, löst sie sich und dein wertvolles MacBook bleibt sicher an seinem Platz. Dieses Ladekabel eignet sich dank seines cleveren Designs besonders für Nutzer, die viel unterwegs sind. So lässt sich das Kabel ordentlich aufrollen und leichter verstauen. Viele der etwas älteren MacBooks besitzen dieses Ladekabel. 

USB-C-Ladekabel bieten eine schnelle und effiziente Ladelösung, wo immer du bist, zu Hause, im Büro oder unterwegs. Seit 2016 gibt es beim MacBook Pro bereits den Thunderbolt-Anschluss, welches für das USB-CDas Beste an ihnen ist, dass sie mit allen USB-C-Geräten kompatibel sind, obwohl sie am besten mit dem MacBook Air verwendet werden, für das sie ursprünglich entwickelt wurden. Außerdem sind sie leicht zu ersetzen. 

 

🤔 Welches USB-C Kabel habe ich?

Um herauszufinden, welche Art von USB-C Kabel du für dein Gerät benötigst, überprüfe die Seriennummer neben dem "Designed by Apple in California" Zeichen:

  • Die ersten 3 Zeichen sind DLC oder CTC: Du musst ein Kabel mit einem USB-C-Netzteil mit 61W oder 87W verwenden.
  • Die ersten 3 Zeichen sind C4M oder FL4: Du musst ein Kabel mit einer 29 W oder 30 W USB-C Box verwenden.

Unsere Favoriten:

Schritt 3: Wähle die richtige Leistung für eine optimale Nutzung

Wenn du MacBook Ladekabel vergleichst, wirst du sehen, dass sie sich je nach Modell in der Leistung unterscheiden. Jedes Ladegerät ist so konzipiert, dass es je nach MacBook Air oder MacBook Pro, mit dem es ursprünglich zusammenarbeitet, eine bestimmte Leistung erbringt. Idealerweise solltest du ein Ladegerät kaufen, das mit deinem Computer kompatibel ist und das Zubehör sollte auch für das spezifische Modell, das du verwendest, geeignet sein. 

 

Auf diese Weise erhältst du die beste Leistung aus dem Ladegerät. Die verschiedenen Leistungsstufen bei den USB-C-Netzteilen, die auf dem Markt erhältlich sind, sind :

  • 29W
  • 30W
  • 61W 
  • 69W 
     

Für die MacBook Pro Modelle gibt es zum Beispiel auch mit einem 69-Watt Netzteil, für die MacBook Air gibt es die Netzteile ausschließlich bis 30 Watt. Je nachdem ob du dich für ein 13 Zoll oder 15 Zoll großes Gerät entscheidest, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Erfahre mehr dazu unten in der Tabelle.

 

macbook netzteil information

Was ist, wenn dein Ladekabel nicht der originalen Leistungsangabe entspricht? 

Mach dir keine Sorgen. Wenn das Ladekabel eine höhere Wattzahl hat, ist es mit deinem Gerät kompatibel. Allerdings bietet es keine bessere Leistung oder schnelleres Laden. Umgekehrt, wenn du ein Netzteil mit weniger Leistung als das Ladegerät, das mit deinem MacBook Air geliefert wurde, gekauft hast, wird es nicht genug Strom liefern.

 

Für ein optimales Ladeerlebnis solltest du außerdem ein USB-C-Ladekabel mit der gleichen oder einer höheren Wattzahl als der Adapter wählen, wenn du sie separat kaufst. Dein Laptop wird normal geladen. Beachte, dass die 29W und 30W USB-C Kabel mit allen USB-C Adaptern funktionieren, aber nicht genug Leistung liefern, wenn sie an einen Adapter mit höherer Wattzahl angeschlossen werden. Um auf Nummer sicher zu gehen, überprüfe die Seriennummer des Kabels auf der Außenseite des Kabels und recherchiere ein wenig auf der Apple Website.

 

Das Gute an Back Market ist, dass du 30 Tage Zeit hast, deinen Artikel zurückzuschicken, wenn er dir nicht zusagt, außerdem hast du eine 24-monatige Extragarantie gegen Ausfall.

 

Lesetipp: Lohnt sich das MacBook Pro 2017 noch?

 

Schritt 4: Vergleiche verfügbare Ladegeräte


✅ Welches Ladegerät ist das richtige für dein MacBook Air:

 

MacBook Air Netzteil/Adapter Ladekabel Leistung

13-Zoll:
MacBook Air M1,
MacBook Air 2020 (Mitte),
MacBook Air 2019,
MacBook Air 2018

USB-C 30 W USB-C 30 Watt
13-Zoll:
MacBook Air 2017
MacBook Air 2016
MacBook Air 2015
MacBook Air 2014
MacBook Air 2013
MacBook Air 2012

11-Zoll:
MacBook Air, Anfang 2015
MagSafe 2

MagSafe 2
-Stecker

45 Watt

13-Zoll
MacBook Air 2011
MacBook Air 2010
MacBook Air 2009
MacBook Air 2008

11-Zoll:
MacBook Air 2011
MacBook Air 2010
MagSafe 45 W L-Stecker 45 Watt

 

✅ Welches Ladegerät ist das richtige für dein MacBook Pro:

 

MacBook Pro Netzteil/Adapter Ladekabel Leistung
16-Zoll:
MacBook Pro 2019
USB-C 96 W USB-C 96 Watt

13-Zoll:
MacBook Pro M1,
MacBook Pro 2020 (Mitte),
MacBook Pro 2019,
MacBook Pro 2018,
MacBook Pro 2017,
MacBook Pro 2016

11-Zoll:
MacBook Air, Anfang 2015
USB-C 61 W USB-C 61 Watt

13-Zoll:
MacBook Pro 2015,
MacBook Pro 2014,
MacBook Pro 2013,
MacBook Pro 2012

MagSafe 60 W MagSafe 2 60 Watt

13-Zoll:
MacBook Pro 2012,
MacBook Pro 2011,
MacBook Pro 2010

MagSafe 60 W L-Stecker 60 Watt

15-Zoll und 17-Zoll:
MacBook Pro 2012,
MacBook Pro 2011
MacBook Pro 2010

MagSafe 85 W L-Stecker 85 Watt
13-Zoll:
MacBook Pro 2009
MagSafe 60 W T-Stecker 69 Watt
15 Zoll  und 17 Zoll:
MacBook Pro 2009,
MacBook Pro 2008,
MacBook Pro 2007,
MacBook Pro 2006
MagSafe 85 W T-Stecker 85 Watt
 

 

✅ Welches Ladegerät ist das richtige für dein MacBook:

 

MacBook Air Netzteil/Adapter Ladekabel Leistung
MacBook Retina 2018
MacBook Retina 2017
MacBook Retina 2016
MacBook Retina 2015
USB-C 29 W,30 W USB-C 29 W, 30 W
MacBook 2010
MacBook 2009 (Ende
agSafe 60 W L-Stecker 60 Watt
MacBook 2009
MacBook 2008
MacBook 2007
MacBook 2006
MagSafe 60 W T-Stecker 60 Watt

Schritt 5: Bezahle für ein hochwertiges Apple Ladekabel gebraucht

 

Die Preise für ein MacBook Ladekabel variieren je nach Modell, Anschlusstyp und Leistung. 

 

  • Ein 29W oder 30W MacBook Air USB-C Ladegerät fängt zum Beispiel bei 35€ auf unserer Seite an 
  • Ein 61W USB-C Modell für das MacBook Pro kostet circa 42 €
  • Ein 45W MacBook Air MagSafe 2 Ladegerät kostet ungefähr 30 € 

 

Bei Back Market kannst du für ein Apple MacBook Air Ladegerät zwischen 30 und 70 Prozent weniger bezahlen als für ein neues Produkt und trotzdem die gleiche Qualität genießen. 

 

Wenn du dich für ein generalüberholtes (erneuertes) MacBook Ladekabel entscheidest, tust du der Umwelt einen Gefallen und sparst fast 300 g Elektroschrott. 🙌 Wenn du nicht weiß, was generalüberholt oder aufbereitetes Gerät bedeutet, dann schaue am besten bei einem unserer Artikel vorbei.

 

 

Extra Information:

USB-C und Thunderbolt 

In diesem Artikel haben wir das Ladekabel und das Netzteil näher beleuchtet. Jedoch haben wir nicht das Thema der Anschlüsse der MacBooks besprochen. Über die Jahre hat Apple unterschiedliche Anschlüsse in die MacBook Modelle gebaut und über die Jahre optimiert. Bekannt sind dir sicher die USB-A, Mini-Port, Thunderbolt und USB-C.

Rein optisch sieht die Hardware von Thunderbolt und USB-C genau gleich aus, jedoch unterscheidet sich die Software. Deshalb ist es wichtig, dass du das Kabel nutzt, welches du mitgeliefert bekommen hast bzw. Schaue oben in der Liste nach, welches Netzteil und Kabel zu deinem MacBook passt. 

 

Unsere Favoriten:

tine-back-market
Von Tine Dudek, Content Manager

Da grüne Technik genau ihr Ding ist, hat Tine angefangen bei Back Market zu arbeiten. Sie ist immer auf der Suche nach spannenden Neuigkeiten rund um das Thema Technik und wenn sie nicht gerade recherchiert, verbringt sie ihren Tag am liebsten am Meer.

Fandest du diesen Artikel hilfreich?

Ähnliche Artikel

  • iphone-wahl
    smartphones

    So wählst du dein iPhone

    Wenn du ein Liebhaber der Marke mit dem Apfel bist, solltest du wissen, dass iPhones hervorragende Kandidaten für die Wiederaufbereitung sind. Dank ihrer Herstellungsqualität, von der wir niemanden mehr überzeugen müssen, bewahren auch refurbished Geräte eine ausgezeichnete Funktionstüchtigkeit, während sie wesentlich billiger sind als die neuen Modelle. Darüber hinaus ist dies die Gelegenheit, sich Modelle mit sehr begehrten Eigenschaften zu sichern, die die Konkurrenz nicht bietet. Hier ist unsere kleine Anleitung, damit du dich in dem großen Angebot zurechtfindest.

    Mehr
  • iphone xs vs iphone xr
    smartphones

    iPhone Vergleich: iPhone XR vs XS

    Das iPhone XR basiert auf der zehnten Generation von Apples iPhone und bietet eine hohe Leistung, vergleichbar mit dem iPhone XS. Welches iPhone sollte man heute kaufen und worin bestehen die Unterschiede? Hier ist unser Vergleich zwischen dem iPhone XR und dem iPhone XS.

    Mehr
  • Macbook Pro vs Machbook Air
    laptops

    MacBook Air vs MacBook Pro

    Wenn du schonmal ein MacBook besessen hast, dann sind wir nicht verwundert dich hier auf deiner Suche nach einem neuen alten MacBook anzutreffen. Die Dinger sind einfach top! Und falls du ein zukünftiger Erstkäufer bist, dann lehn dich entspannt zurück denn du wirst sicherlich nicht enttäuscht werden. Der erste Schritt scheint bereits getan zu sein, du hast dich für ein MacBook entschieden, jetzt bleibt jedoch noch die Frage: Soll es ein MacBook Pro oder ein MacBook Air 2020 von Apple werden?

    Mehr
  • MacBook Black Friday Angebote
    event

    Die besten Black Friday Deals für dein neues altes MacBook!

    Elegant, benutzerfreundlich, stylish - worüber reden wir hier? Richtig, ein MacBook! Man kann es nicht anders sagen aber sowohl innen als auch außen übertrifft sich Apple stetig selbst und liefert Apple Fans Jahr um Jahr den stylischsten Laptop aller Zeiten. Aber auch die inneren Werte eines MacBooks können sich sehen lassen, leider gilt dies auch für den Preis. Ein neues MacBook ist ein kleines Vermögen wert und nicht jeder kann sich so ein teures Spielzeug leisten.

    Mehr
  • Black Friday Apple Angebote
    event

    Apple Black Friday: Die besten Angebote für iPhone, iPad und co.

    Na, auf welche Schnapper fieberst du an Black Friday am meisten hin? Diese Frage wird grundsätzlich von vielen Leuten mit „Apple Black Friday Angebote!“ beantwortet, und dies nicht ohne Grund. Die sonst standardmäßig mit Preisen der oberen Schmerzgrenze ausgestatteten Apple Produkte gibt es an Black Friday ausnahmsweise mit Sparschwein-freundlichen Preisschildern. Jetzt verraten wir dir aber ein Geheimnis: Bei Back Market bekommst du das ganze Jahr über günstige Apple Produkte! Und nachhaltiger als Neuware an Black Friday sind unsere Angebote auch. Ein guter Grund zu diesem Anlass einen Blick auf unsere Auswahl zu werfen!

    Mehr
  • Airpods Black Friday Angebote
    event

    Mega Deal: Heute Airpods 40% günstiger

    Ärgerlicher Kabelsalat wurde mit den neuen Airpods offiziell in der Vergangenheit gelassen und praktische kleinen Lautsprecher haben das Audio-Erlebnis für alle Nutzer revolutioniert. Wie bei allen Apple Produkten hängt auch an diesen Kopfhörern ein stolzes Preisschild. Deswegen geben wir dir hier die besten Tipps um dir die Hightech Airpods zum kleinen Black Friday Preis sichern zu können.

    Mehr
  • Macbook air auswahl
    laptops

    Wie wähle ich ein MacBook Air aus?

    Leicht, ultra-dünn und mit voller Power: Das MacBook Air gehört zu den beliebtesten Notebooks aus dem Hause Apple für die mobile Nutzung. Das geringe Gewicht macht es zu einem perfekten Begleiter für unterwegs, Uni, Schule und Job. Das MacBook Air ist gebraucht in verschiedenen Varianten verfügbar. Welche passt zu dir und auf welche Merkmale solltest du beim Kauf achten? Wir verraten dir, wie du zu deinem perfekten MacBook Air kommst.

    Mehr
  • Mac Book wählen
    laptops

    Wie wähle ich ein MacBook aus?

    Der Riese mit dem knackigen Apfel bietet zwar eine recht vielfältige Auswahl an Laptops, aber es ist nicht immer einfach, sich zurechtzufinden und sich für ein bestimmtes Modell zu entscheiden. Warum rettest du nicht den Planeten, indem du dein günstiges gebrauchtes MacBook im Back Market kaufst? Folge unserer detaillierten Anleitung, um deine Wahl zu treffen ;-)

    Mehr