Welche Alternativen gibt es zum iPhone SE 3?

Du bist dir nicht sicher, ob du ein iPhone SE 3 kaufen sollst, aber du möchtest dir einen Überblick über die Alternativen verschaffen?

iphone se 3 alternativen
Welche Smartphones sind dem iPhone SE 3 ähnlich?

Am 8. März 2022 wurde das neue iPhone SE 3 auf den Markt gebracht und besticht vor allem durch den modernen 5G-Standard und einen verbesserten Chip. Im Vergleich zu seinem Vorgänger aus dem Jahr 2020 arbeitet das Gerät mit dem A15 Bionic-Chip, der dem des iPhone 13 entspricht.

Wenn man aber Vergleiche anstellt, können viele ältere Smartphones den Neuling durchaus in den Schatten stellen. Zum einen sind die Unterschiede zum SE 2 minimal. Wir haben das iPhone SE 2 und das SE 3 verglichen, und sind zum selben Ergebnis gekommen. 

Und dann haben Hersteller wie Xiaomi und Samsung in den letzten Jahren Modelle herausgebracht, die viele Vorteile bieten. Wenn du sie als generalüberholte Geräte zu einem reduzierten Preis kaufst, kannst du viel Geld sparen. Aber welche dieser Alternativen sind verfügbar?


Welche Smartphones sind dem iPhone SE 3 ähnlich?

  • iPhone SE 2
  • iPhone 12 mini
  • Samsung Galaxy S20 5G
  • Samsung Galaxy A52
  • Xiaomi Mi 10T 

 

 
Was kann das iPhone SE 3?

Das Herzstück des SE 2022 und der Grund für viele Nutzer, es zu kaufen, ist der Chip. Apple verwendet den A15 Bionic-Chip, der auch im iPad mini der 6. Generation und in den Smartphones der iPhone 13-Reihe zum Einsatz kommt. Die Hochleistungskerne, die von 4 GB RAM unterstützt werden, sorgen für einen flüssigen Betrieb. 

👉​ Der Prozessor in Kombination mit dem 2018-mAh-Akku sorgt für eine relativ lange Laufzeit von ca. 15 Stunden bei der Videowiedergabe ohne Streaming. 

 

Das iPhone SE 3 ist praktisch für alle, die ein handliches Gerät wollen: Das Smartphone ist nur 4,7 Zoll groß und wiegt 144 g. Auf dem sehr klassischen Retina-Display werden Bilder mit einer Auflösung von 1334 x 750 Pixeln dargestellt. Für Fotos und Videos nutzt du die Hauptkamera mit 12 MP und die Frontkamera mit 7 MP.

 

Zusammenfassung:

  • 4,7-Zoll-Bildschirm
  • Auflösung von 1334 x 750 Pixel.
  • Gewicht: 144 g
  • Hauptkamera mit 12 Mpx
  • 7-MPx-Frontkamera
  • 64, 128 oder 256 GB Datenspeicher
  • 4 GB Arbeitsspeicher
  • A15 Bionic-Chip
  • 2018 mAh Akku
Alternative Wahl: Günstige Optionen mit ähnlicher Leistung

Vor allem ist der Sprung zwischen seinem Vorgänger und dem iPhone SE 3 nicht so groß. Es gab im Wesentlichen Verbesserungen beim Chip, bei der Konnektivität und beim Akku. Darüber hinaus gibt es viele günstige Alternativen, die du in Betracht ziehen solltest, wenn du nach einem passenden Gerät suchst.

Der Vorgänger: das iPhone SE 2020

Das iPhone SE 2 ist die erste mögliche Alternative. Der Hauptunterschied zwischen diesen Handys ist, dass Apple andere Chips verwendet. Der A13 Bionic stammt aus dem Jahr 2019 und ist auch im iPhone 11 enthalten. De facto ist das Gerät also etwas langsamer (was im Alltag aber absolut nicht auffällt).  Auch der Arbeitsspeicher ist etwas kleiner (3 GB) und der Akku hält etwa zwei Stunden kürzer. Ansonsten gibt es keine Unterschiede. 

Wenn man sich den Preis ansieht, der bei über 500 € für das neue iPhone SE 3 liegt und das refurbished iPhone SE 2020 für 245 €,  ist es eine Überlegung wert. Ein Wermutstropfen für Liebhaber moderner Konnektivitätsstandards: Das iPhone SE 2020 unterstützt kein 5G.

Unsere Favoriten:
5G und klein: iPhone 12 mini

Das iPhone 12 mini hat einen ähnlichen kleinen Formfaktor, ist aber mit 6,1 Zoll etwas größer. Im Gegensatz zum SE 3 hat es ein deutlich farbintensiveres Display mit Super Retina XDR OLED-Technologie und einer Auflösung von 2340 x 1080 Pixeln. Die Hauptkamera ist mit 12 MP fast die gleiche wie beim iPhone SE 3, aber die Frontkamera macht mit der gleichen Anzahl an Megapixeln bessere Fotos. Der etwas langsamere A14 Bionic Chip wird wie beim iPhone SE 3 von 4 GB RAM unterstützt. Die Speicherkapazität variiert zwischen 64, 128 oder 256 GB, je nachdem, welches Modell du kaufst (mehr Speicher bedeutet einen höheren Preis). 

 

Eine weitere Ähnlichkeit ist der 5G-Standard. Dieser ist beim iPhone 11 nicht verfügbar, das ebenfalls als Alternative empfohlen wird.

 

Unsere Favoriten:
Bessere Fotos und günstiger: Samsung S20 5G

Der südkoreanische Hersteller Samsung ist seit Jahren einer der Hauptkonkurrenten von Apple. Das liegt vor allem an der hervorragenden Kamera von Handys wie dem Samsung S20. Mit drei Objektiven - 12 MP für den Weitwinkel, 64 MP für den Telebereich und 12 MP für die Hauptkamera - brauchst du praktisch keine Kamera mehr. Selbst auf der Vorderseite ist die 10-MP-Selfie-Kamera erstaunlich.

Die verwendeten Exynos 990-Prozessoren sind absolut auf Augenhöhe mit dem A15 Bionic. Beim klassischen Speicher kannst du nur die 128-GB-Variante wählen. Dafür sind die Datenträger per microSD um 1 TB erweiterbar. Bei Back Market kostet das Samsung S20 5G weniger als 400 €, also über 150 € weniger als das iPhone SE 3, und du hast eine bessere Ausstattung, vor allem für die Fotografie.

 

👉​ Lohnt sich das Galaxy S20 noch? Dazu mehr in unserem Artikel!

Unsere Favoriten:
Das günstigste Modell: Samsung A52

Ein gutes Mittelklasse-Modell, das seit März 2021 mit 5G ausgestattet ist, ist das Samsung A52. Es basiert auf einem Qualcomm-Prozessor mit acht Kernen und kann mit 4, 6 oder 8 GB RAM gekauft werden. Beim Speicher hast du die Wahl zwischen 128 und 256 GB. Eine Erweiterung um 1 TB ist per microSD möglich.

Die Auflösung von 1080 x 2400 Pixeln ist besser als beim iPhone SE 3 und die vier Fotolinsen mit 64, 12, 5 und 5 Megapixeln sind immer noch beeindruckend. Die Frontkamera ist mit 32 Mpx ausgestattet. Der Preis eines refurbished Galaxy A52 ist angenehm niedrig und liegt bei ca. 300 €.

Unsere Favoriten:
Ist das Xiaomi Mi 10T Pro eine Alternative zum iPhone SE 3?

Das aus China stammende Xiaomi Mi 10T Pro ist eine gute Alternative zum iPhone SE 3 von Apple. Das Unternehmen ist bekannt für seine günstigen Produkte, die dennoch eine gute Qualität aufweisen. Es ist wichtig zu beachten, dass das Mi 10T Pro mit seinen 6,67 Zoll und einem Gewicht von über 220 g deutlich massiver ist.

Dafür verfügt es über einen modernen Qualcomm Snapdragon 865 Chip sowie 8 GB RAM. Beim Speicher hast du die Wahl zwischen 128 und 256 GB, eine Erweiterung ist leider nicht möglich. Die Kameras sind mit 108, 12 und 5 Megapixeln über dem Standard. Selfies sind mit 20 Mpx messerscharf.

Unsere Favoriten:
Sollte ich ein generalüberholtes Smartphone kaufen?

Ein erneuertes Handy hat normalerweise den Vorteil, dass du bei Back Market zwischen 30 und 70 % weniger bezahlen musst. Du erhältst ein Gerät, das vollständig erneuert wurde und somit auf dem neuesten Stand der Technik ist.

 

Und gleichzeitig schützt du die Umwelt 🌿​ : Wenn die Smartphones recycelt werden, gibt es weniger Elektroschrott auf dem Planeten. Du profitierst außerdem von einer 24-monatigen Extragarantie und einem 30-tägigen Rückgaberecht.

Unsere Favoriten:
tine-back-market
Von Tine Dudek, Content Manager

Da grüne Technik genau ihr Ding ist, hat Tine angefangen bei Back Market zu arbeiten. Sie ist immer auf der Suche nach spannenden Neuigkeiten rund um das Thema Technik und wenn sie nicht gerade recherchiert, verbringt sie ihren Tag am liebsten am Meer.

Fandest du diesen Artikel hilfreich?