iPhone 11 Pro und 12 Pro: Was sind die Unterschiede?

Wir vergleichen die beiden neusten Pro-Smartphone von Apple.

iphone 11 pro vs 12 pro
Der iPhone 11 Pro vs 12 Pro Vergleich im Detail

Im Jahr 2020 erschien das iPhone 12 Pro ganz in neuem Design und ließ die Herzen vieler Apple-Fans höher schlagen. Sowohl design- technisch, als mit den die inneren Werte überzeugte Apple seine Kritiker. Doch für wen lohnt es sich, das iPhone 12 Pro zu kaufen und für wen eher das günstigere iPhone 11 Pro. Wir schauen uns die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der beiden Geräte an. 

 

🙌 Vorhang auf für unseren iPhone 11 Pro vs 12 Pro Vergleich und wir starten mit einem Überblick zu den wichtigsten Punkten, bei denen sie sich unterscheiden:

 

  iPhone 11 Pro iPhone 12 Pro
Bildschirmgröße 5,8 Zoll 6,1 Zoll
Gewicht 188 g 187 g
Speicherplatz 64 GB, 256 GB, 512 GB 128 GB, 256 Gb, 512 GB
Arbeitsspeicher 4 GB 6 GB 
Prozessor A13 Bionic Chip A14 Bionic Chip
5G kompatibel? nein ja
Auflösung 2436 × 1125 Pixel, 458 ppi 2532 × 1170 Pixel, 460 ppi 
Display Liquid Retina HD Display (LCD) Super Retina XDR Display (OLED)
Akkukapazität 3.046 mAh  2.815 mAh
Anschlüsse Lightning Lightning

 

 

 

Der auffälligste Punkt: Das Design des iPhone 12 Pro

Das Design des iPhone 12 Pro von Apple hat sich wirklich deutlich verändert - das sehen sogar die weniger Technik- oder Apple interessierten. Die Ecken sind nicht mehr rund wie beim iPhone 11 Pro, die Kanten sind hart und wirkt irgendwie sachlicher. Die iPhone 12 Pro Größe hat sich zum Vorgänger auch etwas vergrößert: Der Bildschirm ist 0,3 Zoll größer, als noch beim iPhone 11 Pro.

 

Ich kann mich noch nicht so richtig entscheiden, ob ich das abgerundete oder das kantige Design des neuen Smartphones besser finde. Irgendwie finde ich die Retro-Variante des iPhone 12 Pros cool, weil es einfach heraussticht aus den aktuellen bzw. älteren Designs. Jedoch ist die abgerundete Version einfach eleganter und weniger klobig. Am Ende ist dieser Punkt wohl Geschmacksache. 💁‍♀️ 

 

👉 Welches Design gefällt dir besser? 

iphone 12 pro design
Wie teuer ist ein iPhone 12 Pro gegenüber dem Vorgänger?

Wenn du dich für ein iPhone 12 Pro refurbished entscheidest, dann tust du nicht nur der Natur was Gutes, sondern kannst auch gegenüber einem neuen Gerät sparen. 

 

  • Das iPhone 12 Pro 128 GB kostet dich bei Back Market circa 900 Euro 💸
  • Das iPhone 11 Pro 64 GB refurbished kostet dich circa 600 Euro 💸
     

Warum gebe ich die Preise in circa an? Back Market ist ein Marktplatz, bei dem verschieden Anbieter ihre refurbished Geräte anbieten können. Der Preis ändert sich nach Angebot und Nachfrage, wir stellen jedoch sicher, dass du immer den besten Preis als erstes angezeigt bekommst.

 
Die iPhone 11 Pro vs die iPhone 12 Pro Farben

Die Farben der iPhones begeistern mich immer sehr. Anders als bei den etwas schrägen und knalligeren Samsung Galaxy Farben, gefallen mir die gedeckten Töne bei den iPhones besser. Die iPhone 11 Pro Farben sind die folgenden: Nachtgrün, Silber, Space-Grau.

Wenn du dir dann die iPhone 12 Pro Farben im Gegensatz dazu anschaust, hast du folgende Auswahl: Gold, Graphit, Pazifizblau und Silber. 

 

🔵🔵🔵  Das Pazifikblau hat viele Apple-Fans begeistert, da es eine elegante und zudem auch außergewöhnliche Farbe ist, die nicht zu stark auffällt. Hier kannst du dir ein Bild von der Farbe machen:

Der Performance-Unterschied der Apple Modelle

Es ist schon keine Überraschung mehr, aber natürlich ist der Prozessor beim neuen iPhone 12 Pro ein neuerer und somit schneller. Der A14 Bionic Prozessor soll sogar 50 % schneller sein, als die Konkurrenz und macht ihn so zu einem der schnellsten Prozessoren auf dem Markt.  

 

Das iPhone 11 Pro von Apple besitzt den A13 Prozessor und ist hier auch schon ganz schön schnell unterwegs. Also wenn es um Leistung geht, dann sprechen wir hier in dieser Kategorie generell auf einem sehr hohen Niveau. Normale Nutzer werden wahrscheinlich den Unterschied mit dem bloßen Auge nicht wahrnehmen können. 

 

Trotzdem wollen wir diesen Punkt natürlich hervorheben, damit du alle wichtigsten Informationen zum iPhone 11 Pro vs 12 Pro Vergleich hast. 

 

👉 Das könnte dich auch interessieren: Der iPhone 11 Pro Test

Wie viel Speicherplatz gibt es bei iPhone 12 Pro?

Hier geht der Punkt eindeutig an das iPhone 12 Pro. So hatte sich Apple die Kritik zu Herzen genommen und bieten 128 GB Speicherplatz als Standard bei seinen Smartphones an. Beim iPhone 11 Pro musste die Standardversion noch mit einem 64 GB internen Speicher auskommen. Darüber haben sich viele Nutzer beschwert, den besonders mit den Foto- und Videomöglichkeiten ist der interne Speicher schnell aufbraucht.  Beim iPhone 11 Pro gibt es keinen 128 GB Speicher, so musst du direkt zum 264 GB Speicher greifen, wenn dir die 64 GB nicht ausreichen. 

 

❓ Kann man ein iPhone 11 Pro mit 64 GB kaufen? Ja, kann man machen, aber nur dann, wenn man sich zusätzlichen iCloud-Speicher mit dazu holt. Sonst wird es recht schnell eng. 

  iPhone 11 Pro iPhone 12 Pro
64 GB
128 GB
256 GB
512 GB
1 TB

 

 

Unsere Favoriten:
Wer gewinnt den Kamera Vergleich?

Der Vergleich zwischen den beiden Geräten ist eigentlich fast schon ein bisschen langweilig, denn in jeder Kategorie ist das iPhone 12 Pro ein bisschen besser als sein Vorgänger. Was verständlich ist, wenn man bedenkt, wie viele Designer und Ingenieure daran arbeiten, um es nochmal ein Stück besser zu machen. 🥰Der lichtstarke Sensor der Hauptkamera beim iPhone 12 Pro sorgt dafür, dass du im Nachtmodus klasse Fotos schießen kannst und kommt jetzt auch der Lidar-Scanner zum Einsatz, der bisher nur dem iPad Pro vorenthalten war. 

 

Was gleich geblieben ist, ist die Triple-Kamera mit Teleobjektiv, Ultraweitwinkelobjektiv und Weitwinkelobjektiv auf der Rückseite des Smartphones. Das iPhone 12 ist noch mit einer f1,6 Blende ausgerüstet, das heißt, du kannst noch bessere Fotos machen, wenn die Lichtverhältnisse mal nicht optimal sein sollten. Bei der Frontkamera ist das Setup gleich geblieben, hier gibt es 12 MP bei beiden Modellen. Ein weiterer Unterschied zu m iPhone 11 Pro ist, dass du jetzt beim iPhone 12 Pro Fotos in einer RAW-Version abspeichern kannst. Das ermöglicht dir eine bessere Nachbearbeitung. Also kurz gesagt: Falls du noch eine Kamera zu Hause herumliegen hast, brauchst du diese nicht mehr. Das iPhone 12 erledigt alles für dich. 

Weitere Vergleichspunkte bei den Pro Modellen:

 

  • Hat das Apple iPhone 12 Pro 5G?

    Ja, das iPhone 12 Pro besitzt 5G und kann somit auch alle 5G Fans unter euch glücklich machen. Wenn man sich jedoch die 5G Abdeckung in Deutschland anschaut, ist fraglich, ob man jetzt direkt schon ein Handy mit 5G braucht oder ob man ggf. noch bis zum Nachfolger-Modell warten möchte. Das iPhone 11 Pro wäre hier eine bessere Alternative, wenn du nicht unbedingt auf 5G angewiesen bist.

 

  • Was ist MagSafe?

Beim iPhone 12 Pro von Apple kommt das erste Mal eine sogenannte Magnethalterung zum Einsatz. Mit MagSafe kannst du dein Smartphone laden, ohne dass du es einstecken musst - um es einmal kurz auszudrücken. Es gibt einige kritische Stimmen, die sagen, dass die Magnete zu leicht seien und das Gerät viel zu leicht verrutscht. MagSafe wurde zwar zeitgleich mit dem iPhone 12 veröffentlicht, so kannst du es jedoch auch mit älteren Handys, wie das iPhone 11 Pro oder iPhone X nutzen. 

 

  • Gibt es den LiDAR-Scanner beim iPhone 12?

    Ja, das iPhone 12 besitzt den LiDAR-Scanner. Dieser wurde exklusiv in allen iPhone 12 Modellen verbaut und im neuen iPad Pro. 

 

Das Fazit zu iPhone 11 Pro vs 12 Pro

Also kurz gesagt: Das iPhone 12 Pro ist in allen Kategorien vorne. Denn es ist schneller, besser, größer und schöner. (Obwohl: über den letzten Punkt lässt sich wahrscheinlich streiten).

  • Wenn du mich fragst, kommt es bei der Wahl auch darauf an, von welchem Smartphone aus du wechselst. So würde ich, wenn ich ein iPhone 11 Pro besitzt, nicht auf ein iPhone 12 Pro wechseln, weil die Unterschiede für den Preis einfach zu gering sind.
     
  • Besitze ich jedoch ein iPhone X und das Design vom iPhone 12 Pro gefällt mir gut, dann würde ich mich für den Kauf eines iPhone 12 Pro entscheiden. Denn dann würde ich die iPhone 11 Serie einfach überspringen und mir direkt ein iPhone 12 Pro zulegen.

 

Wir haben dir die Vorteile beider Modelle hier nochmal zusammengefasst:

 

💚 Vorteile iPhone 11 Pro

  • Abgerundetes Design
  • Handlicher, mit einer 5,8 Zoll Bildschirmgröße
  • Die Farbe Nachtgrün, die es beim iPhone 12 Pro nicht gibt
  • Günstiger als das iPhone 12 Pro

 

💚 Vorteile des iPhone 12 Pro

  • Generell bessere Performance
  • Standardmodell bereits mit 128 GB vorhanden
  • Größeres OLED Display
  • Ausgefallenes neues Design mit den eckigen Kanten

 

Unsere Favoriten:
tine-back-market
Von Tine Dudek, Content Manager

Da grüne Technik genau ihr Ding ist, hat Tine angefangen bei Back Market zu arbeiten. Sie ist immer auf der Suche nach spannenden Neuigkeiten rund um das Thema Technik und wenn sie nicht gerade recherchiert, verbringt sie ihren Tag am liebsten am Meer.

Fandest du diesen Artikel hilfreich?

Ähnliche Artikel