Garmin, Fitbit oder Apple Watch: Welche Smartwatch Marke passt zu dir?

Ist dir Design oder Perfomance wichtiger?

Garmin, Fitbit oder Apple Watch

Das könnte dich interessieren

Seit einigen Jahren schon gewinnen Smartwatches (= vernetzte Uhren) immer mehr an Beliebtheit. Diese intelligenten Accessoires zeigen dir unter anderem die Zeit an (natürlich ist es immer noch eine Uhr), aber so sind es vor allem ihre technologischen Funktionen, die die Nutzer interessieren. 


Die Apple Watch ist das Referenzmodell in diesem Bereich. Aber auch Konkurrenzmodelle der Hersteller wie Garmin und Fitbit haben sich in den Augen der Verbraucher als interessante Alternativen etabliert. Du interessierst dich für eine Smartwatch, aber du weißt nicht, welche Smartwatch du kaufen sollst? Dieser Artikel wird dir Schritt für Schritt bei deiner Wahl helfen.

 

Die wichtigsten Unterschiede zwischen den verschiedenen Marken

Die Smartwatches der drei großen Marken haben einige Gemeinsamkeiten, z. B. den Schrittzähler, die Anzeige von Smartphone-Benachrichtigungen, Bluetooth-Optionen und Herzfrequenzmesser. 

 

  • Die Apple Watch verfügen über zusätzliche Funktionen, wenn sie mit einem iPhone kombiniert werden: Du kannst Telefonanrufe tätigen/empfangen, ohne zum Beispiel dein iPhone zu benutzen. Außerdem hast du einen leichteren Zugang zum elektronischen Bezahlsystem Apple Pay.

 

  • Die Smartwatches von Fitbit sind alle mit Android kompatibel. Sie ermöglichen es dir, deine Nachrichten und E-Mails zu lesen, sobald die Fernverbindung mit deinem Handy hergestellt ist. Zudem verfügt die Smartwatch über einen integrierten Medienspeicher. So kannst du deine Lieblingsplaylist überall hin mitnehmen. In Bezug auf das mobile Zahlungssystem ermöglicht dir das Produkt die Nutzung von NFC (Near-Field Communication).

 

  • Eines der Unterscheidungsmerkmale des Forerunner von Garmin ist das schwarz-weiße E-Ink-Display, das dem Modell eine längere Akkulaufzeit ermöglicht. E-Ink-Displays bieten auch eine bessere Sichtbarkeit bei Tageslicht. Die Forerunner-Kollektion verfügt über physische Knöpfe für die verschiedenen Einstellungen, die bei körperlichen Aktivitäten praktisch sind.

Warum sollte man sich für eine Apple Watch entscheiden?

Es ist schwer, sich nicht in das elegante Design der Smartwatch von Apple zu verlieben. Das Gerät bietet dir alle Apps, die dir das Privat- und Berufsleben erleichtern sollen. Wenn du ein iPhone besitzt, ist die Wahl hier ganz klar. Mit einem solchen Gerät am Handgelenk kannst du dein iPhone unterwegs (und wenn du willst, auch zu Hause) sicher in deiner Tasche aufbewahren. Das kleine Farbdisplay wird deine Anrufe, SMS, E-Mails und Benachrichtigungen aus sozialen Netzwerken anzeigen. Du kannst auch auf deine Musikplaylist, deinen Kalender, deine Podcasts und Fotos, Wallet, Shazam und andere Apps zugreifen. Je nach Wahl des Modells hast du außerdem einen Always-On Display, wie bei der Apple Watch Series 6.

 

Die Apple Watch ist auch ein wertvoller Begleiter, der dir hilft, keinen Termin zu verpassen, denn du kannst sie mit deiner Kalender-App verbinden, die dich vor deinem Event benachrichtigt. Apropos Benachrichtigungen: Der Nutzer kann die Benachrichtigungen, die er auf seiner Smartwatch erhält, einschränken. Öffne dazu einfach die Watch-App auf dem iPhone und deaktiviere den Versand von Benachrichtigungen, die du für unnötig hältst.

 

Was sind beliebte Funktionen der Appple Watch?

Zu den beliebtesten Funktionen der Apple Watch gehören natürlich diejenigen, die mit Wellness und Gesundheit zu tun haben. Du kannst sie nutzen, um dir gute Gewohnheiten anzugewöhnen, deine Herzfrequenz überprüfen und dein EKG überwachen. Zusätzlich kannst du deine Achtsamkeit trainieren, indem du die Mindfulness Nachrichten aktivierst und so mehrmals am Tag daran erinnerst wirst, eine kurze Pause zu machen. Die Apple Watches sind oft die erste Wahl für Fitness- und Runningfans aller Art, denn hohe Präzision und Praktikabilität sind immer garantiert.

 

Wie kannst du günstig eine Apple Watch kaufen?

Und wenn dein Budget begrenzt ist oder du dich an der Reduzierung von Elektronikmüll beteiligen möchtest, bieten die auf dem Back Market erhältlichen generalüberholten Produkte mehrere Vorteile. Bei ähnlicher Qualität findest du Preise, die bis zu 70 % günstiger sind als Neuware. Finde zum Beispiel die Vorgänger Series der neusten Generation, die refurbished Apple Watch Series 6 für nur 350 Euro. 

Seit seiner Einführung hat Apple mit Sportlern zusammengearbeitet, um die Funktionen zu perfektionieren. Und wenn dir die Grundfunktionen nicht ausreichen, kannst du die Programme der Apple Watch mithilfe verschiedener Apps aus dem App Store erweitern.

 

Das könnte dich auch interessieren: Apple Watch 7 Farben und Test

 

Apple Watch Series

Unsere Favoriten:

Warum sollte man sich für eine Garmin Smartwatch entscheiden?

Garmin-Smartwatches sind auch für sportliche Aktivitäten geeignet. Alle Informationen, die dir helfen, bei deinem Training Fortschritte zu machen, werden von dem Gerät geliefert: Herzfrequenz, verbrannte Kalorien, zurückgelegte Distanz, Geschwindigkeit, Höhe... alles wird erfasst, um dir die nötigen Informationen zu geben, damit du dein Ziel erreichen und deine Grenzen kennenlernst.

 

Die wichtigsten Parameter einer Sporteinheit werden von der Smartwatch aufgezeichnet, um eine effektive Aktivitätsüberwachung zu erstellen, die auf die Bedürfnisse des Benutzers abgestimmt ist. Somit hast du den perfekten Fitness-Tracker am Handgelenk. Die Produkte des Herstellers sind langlebig und ästhetisch ansprechend. Sie sind auch für ihre lange Akkulaufzeit bekannt. Als Partner im Alltag kannst du mit deiner Smartwatch natürlich auch unauffällig deine SMS und Anrufe empfangen.

 

Eine Smartwatch von Garmin ist preislich erschwinglicher als eine Apple Watch und die Funktionen, die sie bietet, für den Standardbenutzer völlig aus. Der Forerunner 45 ist eine der aktuellen Modelle, bei der es sich um eine GPS-Laufuhr handelt, die mit allen Lauffunktionen, einschließlich Herzfrequenzmessung, ausgestattet ist. Die maximale Akkulaufzeit wird auf ca. 7 Tage geschätzt, was ein absoluter Vorteil im Vergleich gegenüber der Apple Watch ist, die nur 18 Stunden durchhält.

 

Garmin Smartwatch

Unsere Favoriten:

Warum sollte man sich für eine Fitbit Smartwatch entscheiden?

Fitbit hat sich mit seinen Armbändern und Uhren einen guten Ruf erarbeitet. Statistiken zufolge hat das Unternehmen seit seiner Gründung im Jahr 2007 weltweit fast 30 Millionen Nutzer. Die Zahl der verkauften Geräte hat 120 Millionen überschritten, sodass du dich auch für eine gebrauchte Fitbit Smartwatch entscheiden kannst.

 

Was das Design angeht, steht eine Smartwatch dieses amerikanischen Unternehmens im Vergleich mit der Konkurrenz in nichts nach. Um ihre Zielgruppe zu erweitern, hat die Marke Fitbit verschiedene Produkte entworfen, die in unterschiedlichen Preisklassen erhältlich sind. Die Versa 3 gehört derzeit zu den beliebtesten Modellen der vernetzten Uhren. Sie verfügt über ein robustes und ästhetisches Aluminiumgehäuse. Sie ist mit Sensoren ausgestattet und wurde entwickelt, um deine körperlichen Aktivitäten möglichst effizient zu verfolgen. Die Anzahl der kompatiblen Indoor- und Outdoor-Übungen wird auf 30 geschätzt.

 

Um mit der Konkurrenz mithalten zu können, verfügt die Fitbit Versa 3 über Funktionen wie:

 

  • Empfang von personalisierten Benachrichtigungen
  • Bezahlsystem
  • Schlafanalyse
  • Verfolgung der Sauerstoffsättigung im Blut des Nutzers (SpO2)
  • automatische Synchronisierung der Trackingdaten über Strava oder ähnliche Dienste
  • Zum Spaß kannst du mit dem Gerät auch deine Musik-Playlists verwalten


 

Außerdem gibt es aus dem Hause Fitbit noch die Fitbit Sense: sie eine innovative Gesundheitsuhr, die wie die Apple Watch ein EKG aufnimmt. On-top bietet sie ihren Nutzern eine neue Analyse: eine Schweißanalyse als Stresstest und eine nächtliche Schlafanalyse inklusive Blutsauerstoff- und Temperaturmessung.

Unsere Favoriten:

Fazit zu Garmin, Fitbit oder Apple Watch: Welche Smartwatch-Marke sollte man wählen?

Das spricht für Apple

Jeder, der eine Erweiterung seines iPhones haben möchte, um sich das Leben leichter zu machen, wird sich natürlich an der Apple Watch orientieren. Möchtest du mehr Motivation für sportliche Aktivitäten haben? Die Marke mit dem Apfel kann dir die beste  Smartwatch liefern. Je nach Modell und Nutzung musst du jedoch damit rechnen, dass du die Smartwatch häufig aufladen musst. Die Akkulaufzeit ist bei den meisten Modellen nämlich recht gering und liegt bei circa 18 Stunden.

 

Das spricht für Garmin

Garmin Smartwatches sind für Sportler zu empfehlen, die nicht unbedingt ein iPhone besitzen und ein kleineres Budget haben, aber trotzdem alle Fintennfunktionen mit an Board haben wollen. Mit seinen 7 Tage Akkulaufzeit, ist die Smartwatch aus dem Hause Garmin ein echter Konkurrent zur Apple Watch. Wem klobige Sportuhren zu groß sind, der wird bei Garmin auch fündig werden: Das Zifferblatt des Modells Vivomove HR sieht aus wie eine „normale“ Uhr und so kannst du deine Fitnessziele diskret tracken.


Das spricht für Fitbit

Wenn du schließlich ein vielseitiges Gerät suchst, das mit iOS und Android kompatibel ist, ist eine generalüberholte Fitbit Smartwatch das richtige Zubehör für deine Bedürfnisse. Du kannst einstellen, dass das Display immer an ist und kannst die Uhr so auch im Alltag ganz normal nutzen. Außerdem gefällt mir, dass das Design des Models Fitbit Cardio, der Apple Watch extrem ähnlich ist. 

 

Das beste Modell einer Smartwatch zu finden, ist nicht nur eine Frage der Marke. Um dich nicht zu täuschen, solltest du nämlich einige relevante Kriterien genau beobachten:

 

  • Akkulaufzeit
  • GPS
  • 4G oder LTE
  • Wasserdichtigkeit
  • kabelloses Laden
  • Qualität der Verarbeitung
  • Farben
  • Verschiedenen Gesundheitsfunktionen (Herzfrequenzmesser, Herzsensor, EKG, Schlaftracking usw.)
  • Konnektivität (WLAN, Bluetoothverbindung)

 

Back Market, der Marktplatz für generalüberholte Geräte, bietet verschiedene Arten von Produkten zu erschwinglichen Preisen an. Dies ist dank der Arbeit unserer erfahrenen Refurbished-Partner möglich. Wenn du bei Back Market einkaufst, profitierst du zusätzlich von einer Garantie von mindestens 12 Monaten Verkäufergarantie, 24 Monate Back Market Garantie und einem 30-tägigen Widerrufsrecht. 

 

Möchtest du lieber eine Samsung Smartwatch kaufen? Keine Sorge, diese haben wir auch im Angebot!

Unsere Favoriten:

tine-back-market
Von Tine Dudek, Content Manager

Da grüne Technik genau ihr Ding ist, hat Tine angefangen bei Back Market zu arbeiten. Sie ist immer auf der Suche nach spannenden Neuigkeiten rund um das Thema Technik und wenn sie nicht gerade recherchiert, verbringt sie ihren Tag am liebsten am Meer.

Fandest du diesen Artikel hilfreich?

Ähnliche Artikel