iPhone 11 vs iPhone 12

vs
iPhone 11
iPhone 11
Ab 263,78 €
Kaufen
iPhone 12
iPhone 12
Ab 304,50 €
Kaufen

Kundenbewertungen

iPhone 11iPhone 12
Durchschnittlich
4,1/5
(6815)
4,2/5
(9440)

Design

iPhone 11iPhone 12
Breite75.7 mm71.5 mm
Höhe150.9 mm147.7 mm
Gewicht194 g164 g
Tiefe8.3 mm7.4 mm
Volumen94.81 cm³78.15 cm³

Bildschirm

iPhone 11iPhone 12
Auflösung828 x 1792 px1170 x 2532 px
Pixeldichte326 ppi460 ppi
Größe6.1 inches6.1 inches

Akku

iPhone 11iPhone 12
Akkulaufzeit3110 mAh2815 mAh
WechselakkuNeinNein
Kabelloses LadenJaJa
SchnellladefunktionJaJa
Ultra-EnergiesparmodusJaJa

*Refurbished Geräte, die bei Back Market verkauft werden, haben mindestens eine Batteriekapazität von 85%

Leistung

iPhone 11iPhone 12
Maximale Kapazität256 GB256 GB
Externer SpeichersteckplatzNeinNein
RAM-Kapazität4 GB4 GB
LTE-UnterstützungJaJa

Kamera

iPhone 11iPhone 12
Auflösung der Frontkamera12 MP12 MP
Auflösung der Hauptkamera12 MP12 MP
Mehrfach-KamerasJaJa
Optischer ZoomJaJa
BlitzJaJa
Optische StabilisierungJaJa
Slow Motion VideoJaJa
Videoauflösung der Hauptkamera2160 px2160 px

Audio

iPhone 11iPhone 12
Stereo LautsprecherJaJa
3,5 mm KlinkenbuchseNeinNein
RadioNeinNein
Anzahl der Mikrofone22

iPhone 12 vs iPhone 11 Vergleich

iPhone 12 und iPhone 11 im Vergleich: Welche Unterschiede gibt es im Design?

Wie beim iPhone XR, XS und XS Max behält Apple auch beim iPhone 11 und iPhone 12 die Einkerbung auf der Vorderseite, die die Gesichtserkennung ermöglicht, bei. Der Hauptunterschied zwischen den beiden Modellen liegt im Design der Kanten. Apple hat sich beim iPhone 12, im Vergleich zu den abgerundeten Kanten des iPhone 11, für markantere Ecken entschieden. Die Rückseite des iPhone 12 ist wie beim iPhone 11 aus Glas ("Ceramic Shield") und es ist so ebenfalls mit Aluminium verkleidet. Die Pro-Versionen sind zusätzlich aus rostfreiem Stahl gefertigt. Was das Design betrifft, kannst dich also je nach Vorliebe für runde oder kantige Ecken entscheiden.

iPhone 12 vs. iPhone 11: Welches Gerät hat den besseren Bildschirm?

Der Bildschirm ist der erste große Unterschied zwischen den beiden Modellen, denn das iPhone 12 hat ein 6,1-Zoll-OLED-Panel. Letztes Jahr war es nur auf dem iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max verfügbar, aber dieses Mal ist es auf allen iPhone 12 Modellen verfügbar. Der LCD-Bildschirm des iPhone 11 ist gut, das iPhone 12 schneidet in diesem Bereich jedoch besser ab. Auch in anderen Punkten ist das iPhone 12 optimiertert: in der Bildqualität, in der Auflösung und auch der Kontrast und die Helligkeit bei Sonnenlicht sind besser.

MagSafe ist für das iPhone 12 vorbehalten

MagSafe ist eine Magnettechnologie, mit der du Zubehör am iPhone 12 befestigen kannst. Wir denken dabei an Hüllen, Kartenhalter und kabelloses Aufladen. Sind dir diese Bereiche besonders wichtig, dann ist das iPhone 12 die perfekte Wahl für dich!

Das iPhone 12 ist leistungsstärker: A13 Bionic gegen A14 Bionic

dem Papier ist die Leistung des A14 Bionic im iPhone 12 um 40 % besser als die des A13 Bionic im iPhone 11. Dies ist vor allem bei komplexen Spielen und anspruchsvollen Anwendungen von Vorteil, da der iPhone 12 Chip über sechs Kerne verfügt.

In Bezug auf den internen Speicher bleibt Apple bei 64 GB als Startkapazität für beide Modelle. Sollte dir das nicht reichen, gibt es auch Versionen mit 128 GB und 256 GB.

Batteriekapazität und Batterielebensdauer

Das iPhone 12 bietet beim Abspielen von Videos eine Wiedergabezeit von 11 Stunden, auf dem iPhone 11 sind es 10 Stunden. Allerdings verkürzt 5G die Akkulaufzeit des iPhone 12 erheblich. In beiden Fällen hält der Akku jedoch den ganzen Tag über durch.

iPhone 12 vs. iPhone 11: die Kamera

Zwischen den Kameras des iPhone 11 und des iPhone 12 Pro gibt es kaum Unterschiede. Jedoch hat das iPhone 12 durch die unterschiedliche Softwareverarbeitung eine bessere Bildqualität, wenn man es um den Faktor 2 vergrößert. Beide Modelle haben einen 12-MP-Hauptsensor. Der zweite Sensor ermöglicht einen Ultraweitwinkel mit einer f/2.4-Blende und 12 MP.

Was Videos angeht, so können beide in 4K mit bis zu 60 fps aufnehmen. Ein kleiner Vorteil bei dem iPhone 12 ist, dass der Nachtmodus für alle Sensoren des iPhone 12 verfügbar ist, auch für den vorderen Sensor. Die wichtigsten Neuerungen des iPhone 12 sind 5G-Kompatibilität, ein OLED-Display, der A14 Bionic-Chip und einige Foto-Vorteile. In Bezug auf das Design ist die kantige Ausführung der gravierendste Unterschied. Der Vorteil des iPhone 11 ist der Preis, denn es ist im Durchschnitt um 150 € günstiger, wenn man es generalüberholt kauft.

Unsere neuesten Handy Vergleiche

Alle unsere Artikel entdecken

Back Market - Technik in grün. Und in günstig.

Unsere Mission: Refurbished genau so vertrauenswürdig und attraktiv zu machen wie "Neu".

  • Bestes verfügbares Angebot

    Ausgewählt durch unseren Preis-Qualitäts-Algorithmus

  • Positive Auswirkung

    Eine Alternative zu Neu. Schont deinen Geldbeutel und die Umwelt.

  • Garantierte Qualität

    Unsere Händler werden kontinuierlich überprüft

  • Erstklassiger Service

    Sicheres Einkaufen