MacBooks gebraucht kaufen

MacBook - Unsere besten gebrauchten Produkte:

-51%

MacBook Pro 13" Retina (März 2015) - Core i5 2,7 GHz - SSD 256 GB - 8GB - QWERTZ - Deutsch

824,00 €
1.699,00 €
51% günstiger als neu
Back Market Garantie: 36 Monate
Zustand: Genutzt
-1590 g weniger Elektroschrott

Frische Produkte - nach Auswahl des Hauses.

Alle Produkte

1.224 produkte

1.224 produkte

  • Preis
    Der durchschnittliche Preis liegt bei 976,00 €
  • Erscheinungsjahr

  • Tastatur und Sprache

  • Modell

  • Bildschirmgröße (Zoll)

  • Zustand

  • Arbeitsspeicher (RAM)

  • Speicherkapazität (GB)

  • Speicher-Typ

  • Prozessor-Typ

  • Neueste OS-Kompatibilität

  • Retina

  • Touch Bar

  • Zahlungsmethoden

  • Anzahl der Kerne

  • Verwendung

  • Back Market Garantie

  • Versandkostenfrei

gelungene homeoffice

Leitfaden für ein gelungenes Homeoffice

Es scheint als ob wir in den kommenden Tagen und Wochen, einige Zeit zu Hause mi…

Ganz einfach mit Klarna bezahlen!

Bezahle sicher & einfach mit Klarna auf Rechnung.

Das Apple MacBook – eine Legende

Seit Mai 2006 versorgt Apple uns fast jährlich mit neuen und immer innovativeren MacBooks die mit einem charmanten Design und einfacher Handhabung Millionen von Menschen weltweit überzeugen. Nicht umsonst wird gerne gesagt: Einmal Macbook – Immer Macbook! Auch wenn die Deutschen Acer Laptops auf den ersten Platz der beliebtesten Laptop-Marken setzen, ist ein MacBook stets in der engeren Wahl. Besonders für kreative oder weniger Tech-Affine Nutzer sind die MacBooks besonders zu empfehlen. Die User-Interface ist, im Vergleich zu anderen Marken, extrem natürlich und unkompliziert gestaltet. Außerdem ist die die Auswahl an Anwendungen für Design und Kreativität unheimlich breit gefächert, sodass für jeden Künstler etwas dabei ist. Für den allgemeinen täglichen Gebrauch sind Apple MacBooks definitiv ideal geeignet!

Welches ist das beste Macbook?

Wie bei so vielen Elektrogeräten, gibt es darauf keine einfache Antwort. Apple hat verschiedene Versionen seines MacBooks zu bieten und je nachdem was genau du von deinem Laptop erwartest, danach richtet sich auch die Antwort auf die Frage, welches MacBook das beste ist. Hier ein paar Orientierungspunkte für dich um leichter eine Entscheidung zu treffen, wenn du dir bezüglich der Marke noch nicht sicher bist, lese unseren Artikel zur Laptop-Wahl:

MacBook Air – Das MacBook Air ist besonders dünn und leicht und ist damit ideal, wenn du viel unterwegs bist und dein Laptop immer dabei sein muss. Allerdings ist es demnach auch nicht so leistungsstark wie die anderen Modelle. Für den täglichen Gebraucht reicht es voll und ganz, bei besonders großen Dateien oder Spielen fängt es jedoch an zu schwächeln 

MacBook Pro 13“ – Im Gegensatz zum Air, kommt die Pro Version auch mit größeren und komplizierten Anwendungen gut zurecht. Wenn du einer dieser Kollegen bist, die ständig 37 Tabs offen haben, solltest du definitiv erwägen dir ein MacBook Pro anstatt eines Airs anzuschaffen.

MacBook Pro 16“ – Das größere der beiden MacBook Pros bietet nicht nur einen größeren Bildschirm, sondern punktet zusätzlich mit extra viel Leistung. Programmierer, anspruchsvolle Gamer, Designer und Fotografen haben hiermit ihr Glück gefunden. 

Darauf solltest du achten beim Kauf eines gebrauchten MacBooks?

Der Kauf eines neuen MacBooks ist mehr oder weniger direkt, aber auch ziemlich teuer und nicht sehr umweltfreundlich. Ein gebrauchtes MacBook zu kaufen kann in den letzten zwei Punkten schonmal punkten, jedoch gibt es bei der Kaufabwicklung ein paar Dinge zu beachten:

  1. Gebraucht vs. Refurbished: Refurbished heißt zwar auch gebraucht, aber gebraucht heißt nicht gleich refurbished. Wenn du sicher sein willst, dass dein MacBook 1A funktioniert und das auch noch für eine Weile tut, solltest du darauf achten einen refurbished MacBook zu kaufen und keinen gebrauchten vom Nachbar in der Straße nebenan.
  2. Zustand: Beim Kauf eines gebrauchten MacBooks solltest du definitiv einen Blick auf den Zustand legen. Wenn du dich für einen MacBook von Back Market entscheidest, kannst du sicher gehen, dass der Laptop technisch im einwandfreien Zustand sein wird. Den optischen Zustand kannst du dir selber aussuchen. Sind dir ein paar Kratzer auf der Außenseite egal, bekommst du den Laptop noch günstiger.
  3. Garantie: Bei einem gebrauchten MacBook bekommst du leider keine Garantie, bei Back Market bekommst du jedoch auf deinen refurbished Laptop 36 Monate Garantie – ja, das ist der gesamte Bachelor!

Wo kauft man einen Macbook am günstigsten?

Na das ist doch wohl eine rhetorische Frage, oder? Bei Back Market natürlich!  Hier findest du, je nach optischen Zustand, MacBooks bis zu 70% günstiger als neu.