So wählst du dein iPhone

Wenn du ein Liebhaber der Marke mit dem Apfel bist, solltest du wissen, dass iPhones hervorragende Kandidaten für die Wiederaufbereitung sind. Dank ihrer Herstellungsqualität, von der wir niemanden mehr überzeugen müssen, bewahren auch refurbished Geräte eine ausgezeichnete Funktionstüchtigkeit, während sie wesentlich billiger sind als die neuen Modelle. Darüber hinaus ist dies die Gelegenheit, sich Modelle mit sehr begehrten Eigenschaften zu sichern, die die Konkurrenz nicht bietet. Hier ist unsere kleine Anleitung, damit du dich in dem großen Angebot zurechtfindest.

iphone-wahl

Ein großes oder ein kompaktes Modell?

Die Größe ist eines der ersten Auswahlkriterien für die meisten von uns. Denn vom Display-Umfang hängt ab, wie viel Freude wir daran haben, uns Videos, Fotos und Apps anzusehen. Während ein großes Display genau dafür sehr praktisch ist, eignet sich ein kleineres besser, um unterwegs schnell in der Tasche verstaut zu werden. Das iPhone SE ist mit seinem 4-Zoll-Display das kompakteste. Es ist die ideale Version für kleinere Multimedia-Ansprüche. Was die anderen Modelle anbelangt, so hängt ihre Größe mit dem Sortiment zusammen. Die Versionen 6, 6S, 7 und 8 besitzen Displays von 4,7 Zoll. Genau darüber befindet sich das Sortiment der Plus mit 5,5 Zoll. Und für alle, denen es nicht groß genug sein kann, gibt es das iPhone XS Max oder auch das iPhone 11 Pro Max mit Displays von stolzen 6,5 Zoll.

 

Was du dir merken musst: Je nach Verwendungsart kann sich die Display-Größe als sehr wichtig erweisen: Für Liebhaber von Fotos und Videos sind große Displays der neuesten Modelle wie dem iPhone XS Max und seinen 6,5 Zoll geeignet. Wenn du weniger Ansprüche hast, reichen das iPhone SE und seine 4 Zoll völlig aus.

Die richtige Wahl der Auflösung deines iPhone-Displays

Nicht nur die Größe des Displays ist ausschlaggebend, sondern auch die Auflösung. Eine Eigenschaft, die wieder davon abhängt, wofür du dein iPhone hauptsächlich verwenden möchtest. Wenn du damit vor allem telefonieren, Nachrichten schreiben oder im Internet surfen möchtest, genügen die Displays des iPhone 6, 6S, 7, 8 oder SE vollkommen. Für alle, die eher nach einem Modell suchen, dessen Display-Auflösung sich für Videos und Fotografie eignet, empfiehlt sich das Sortiment um die iPhone Plus mit Full HD und das iPhone XS Max mit einer Auflösung von 1.242 x 2.688 Pixel.

 

Was du dir merken musst: Die Auflösung des Displays ist je nach Art der Verwendung mehr oder weniger von Bedeutung. Wenn du damit Videos und Fotos ansehen und aufnehmen möchtest, setzt du am besten auf neuere Modelle wie das iPhone XS, das die beste Bildqualität bietet. Für eine klassischere und praktischere Nutzung, reichen das iPhone 6, 6S, 7, 8, und SE aus.

Ein aktuelles Betriebssystem?

Eine der häufigsten Befürchtungen bei refurbished Modellen, darunter auch iPhones, betrifft das eventuell veraltete Betriebssystem. Zurzeit ist die Version 13 von iOS bei Apple für das iPhone und iPad für alle Geräte ab dem iPhone 6 kompatibel. Ab dieser Generation besteht also kein Risiko, ein Gerät mit einem veralteten Betriebssystem zu ergattern. Alle, die sich für ein älteres Modell wie das iPhone 4 oder 5 interessieren, sollten allerdings zur Kenntnis nehmen, dass deren iOS nicht mehr aktuell und somit nicht immer mit den neuesten Apps aus dem App Store kompatibel ist.

 

Was du dir merken musst: Um die neuesten Apple Updates zu nutzen, brauchst du ein Modell aus dem Sortiment des iPhone 6 oder neuer.

Ein geeigneter Speicherplatz

Wenn von einem Smartphone die Rede ist, denken wir spontan an ein Gerät mit Videos, Fotos, Musik und Apps. All dies erfordert einen gewissen Speicherplatz. In diesem Bereich bietet Apple viele Möglichkeiten, sowohl für eine relativ begrenzte Nutzung, wie mit dem iPhone 6 und seinen 16 GB Speicherplatz, als auch für größere Ansprüche, wie das SX Max mit bis zu 512 GB Speicherplatz wie bei einem Laptop. Für normale Bedürfnisse ist es nicht nötig, in viel Speicherplatz zu investieren. Ein Modell mit 32 und 64 GB genügt vollkommen. Das reicht, um Bilder und Musik zu speichern und viele Apps zu nutzen.

 

Was du dir merken musst: Das iPhone 6 mit 16 GB Speicherplatz reicht völlig aus, um deine Dateien und Apps zu speichern, aber wenn du mehr Speicherplatz brauchst, dann bietet dir das iPhone SX Max bis zu 512 GB!

Unsere besten gebrauchten Produkte:

Das Design im Sinne von Apple

Wenn es eine Konstante gibt, die alle Apple Geräte gemeinsam haben, dann ist es das elegante und minimalistische Design, allen voran des iPhones. Doch jedes Modell hat auch seinen eigenen Stil, dank dem es sich von seinen Pendants der anderen Generationen abhebt. Zu den bemerkenswertesten gehören das iPhone X, XR und XS, deren Display beinahe die gesamte Vorderseite der Geräte einnimmt und oben nur einen schmalen, schwarzen Streifen übriglässt. Ein Stil, der sich von den älteren Modellen mit einem schlichteren und gewöhnlicheren Design, wie dem iPhone 7 oder 8, abhebt. Außerdem kannst du bei den meisten refurbished Versionen aus vielen Farben auswählen.

 

Was du dir merken musst: Die neuesten Modelle, iPhone X, XR und XR, zeichnen sich durch ihr Display aus, das die gesamte Vorderseite des Geräts ausmacht, während die älteren Versionen ein schlichteres und klassischeres Design aufweisen.

Immer leistungsstärkere Kameras

Eines der Lieblingsargumente von Apple, um sich von der Konkurrenz abzuheben, ist die Qualität der Fotos und Videos, die du mit den Smartphones der amerikanischen Marke aufnehmen kannst. Doch die Ansprüche entwickeln sich im Laufe der Zeit beständig weiter, so dass nicht jedes iPhone in diesem Bereich gleichwertig ist, insbesondere die Modelle 6 und 6S, die der Konkurrenz zu ihrer Zeit weit überlegen waren. Um Fotos von sehr guter Qualität zu machen, ohne Erstklassigkeit um jeden Preis zu suchen, eignen sich die Modelle ab dem iPhone 7 mit seiner Rückkamera von 12 Megapixel, die völlig ausreichen, um die meisten Bedürfnisse zu erfüllen. Doch für alle die herausragende Fotoqualität anstreben, bietet das iPhone 11 mit seinem doppelten Objektiv auf der Rückseite viel mehr Möglichkeiten und bemerkenswerte Ergebnisse, egal in welcher Situation.

 

Was du dir merken musst: Für eine hervorragende Fotoqualität musst du auf Modelle ab dem iPhone 7 setzen, denn in diesem Bereich ist der Unterschied zu den älteren Modellen sehr eklatant.

Die doppelte SIM als Option

Manchmal erfordern unsere Kommunikationsbedürfnisse zwei verschiedene Telefonlinien, insbesondere für den beruflichen und den privaten Gebrauch. Statt zwischen zwei Telefonen mit jeweils einer SIM-Karte hin und her zu jonglieren, kannst du auch auf ein Modell mit Dual-SIM setzen. Allerdings bieten nur das iPhone XR und XS diese Option.

 

Was du dir merken musst: Nur das iPhone XR und XS bieten die Möglichkeit, zwei SIM-Karten für deinen Privat- und Geschäftsgebrauch in einem Gerät zu verwenden.

Unsere besten gebrauchten Produkte:

iPhones billig? Es ist möglich

Wenn von iPhones die Rede ist, kommt es nicht selten vor, dass der Gesprächspartner das Gesicht verzieht, sobald es um den Preis eines neuen Modells geht. Das überrascht nicht, denn schließlich handelt es sich um eine Marke, die Geräte im mittleren und höheren Segment anbietet. Doch die refurbished iPhones bei Back Market bieten nicht nur die gleiche Qualität, Makellosigkeit und Leistungsstärke wie neue Geräte, sondern all dies zu sehr attraktiven Preisen. Ein iPhone 8 kostet neu ungefähr 540 €, während es bei uns wiederaufbereitet und im Top-Zustand für bis zu gerade einmal 270 € erhältlich ist, also 50 % billiger. Außerdem schonst du mit dieser Konsumart die Umwelt. Neuere Modelle bieten Preisvorteile von bis zu 30 %, für das iPhone X zum Beispiel.

 

Was du dir merken musst: Mit Back Market kannst du bis zu 30 % sparen, wenn du dich für die neuesten iPhone Modelle refurbished und im einwandfreien Zustand interessierst und sogar bis zu 50 %, zum Beispiel für das iPhone 8.

 

Wenn du dir sehnlichst wünschst, auch im Besitz eines Apple Smartphones zu sein, aber deine finanziellen Möglichkeiten eher begrenzt sind und/oder du einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz leisten möchtest, dann ist ein refurbished iPhone von Back Market eine ausgezeichnete Alternative für dich. Mit wesentlich günstigeren Preisen als für neue Geräte und derselben Qualität, gibt es kaum einen Grund, nicht auf diese Lösung zu setzen, die nicht nur deinen Geldbeutel, sondern auch die Umwelt schont.

Von Linda, Marketing Manager bei Back Market

Als Marketing Manager bei Back Market, sorgt Linda dafür unsere Produkte auf die bestmögliche Weise zu promoten und das Interesse der User zu wecken. Die passoinierte Yogini und Hobbyköchin verbringt neben der Arbeit gerne ihre Zeit vor Serien und Filmen. Ihr ständiger Begleiter ist ihr iPhone. Ohne Handy geht nichts.

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich?

Ähnliche Artikel