Wo lohnt sich der Kauf von Apple an Black Friday?

Bald schon ist es wieder so weit: Der Black Friday – also der Freitag nach Thanksgiving – ermutigt Käufer aus aller Welt dazu Geld auszugeben und die Top-Angebote in Elektronikfachgeschäften und anderen Einzelhandelsbranchen ergattern. Von den USA ist der Trend nach Europa übergeschwappt. Auch hier senken Hersteller wie Apple die Preise immens.

black friday apple lohnt sich der Kauf

Black to Back

Wenn du allerdings von Black zu Back gehst, dich also für die Produkte des Elektronikriesen aus dem Refurbished-Bereich im Back Market interessierst, sicherst du dir sogar ganzjährig erstaunliche Rabatte. Die Geräte werden dabei aus zweiter Hand aufwendig von unseren Vertragspartnern repariert. Bis zu 1.000 Reparaturwerkstätten sind auf unserer Seite vertreten. Herauskommen sind nigelnagelneue Apple Smartphones, Tablets, MacBooks und mehr. Die Preise sind selbst im Vergleich zu den Apple Black Friday Angeboten unglaublich niedrig. Dafür bekommst du ein generalüberholtes Top-Modell.

Beispiel Handys von Apple zum Black Friday

Einer der Topseller von Apple zum Black Friday sind natürlich die Smartphones. Grundsätzlich kann man sagen: Das neueste Produkt zieht immer. Im November 2020 wird es das iPhone 12 in seinen verschiedensten Ausführungen sein. Auffällig sind hier die beiden Hauptkameras, 5G-Konnektivtät, das OLED-Display und ein leicht erhöhten RAM-Speicher. Für ein solches Top-Gerät legst du selbst mit dem Apple Black Friday Rabatt ordentlich Geld hin. Dabei muss gesagt werden: Modelle wie das iPhone 11, das iPhone XR, das iPhone X und das iPhone 8 sind für den Alltagsgebrauch kaum schlechter.

Ganz im Gegenteil: Selbst Profis arbeiten damit ohne irgendein Problem. Beim Vorgänger der 12. Versionen schätzen viele Nutzer die Kamerakombination sogar als deutlich besser ein. Und an dieser Stelle kommt Back Market ins Spiel.

Schau dich bspw. bei unseren Partnern im Shop um und finde ein iPhone 11 Pro, das komplett instand gesetzt ist und einwandfrei funktioniert. Zur Gebrauchtware ist das Modell von 2019 vermutlich nur deswegen geworden, weil sich jemand 2020 auf die neueste Version upgraden wollte. Wir sehen darin eher eine Tendenz zur Verschwendung und möchten die Vorgänger zurück in den Wirtschaftskreislauf bringen.

Bei diesem gebrauchten Smartphone von Apple freust du dich über viele Vorteile wie:

 

  • einen sechskernigen ARM-basierten Prozessor
  • das Apple-eigene A13 Bionic System-on-a-Chip
  • 4 GB LPDDR43
  • einen internen Speicher von bis zu 512 GB
  • eine 12-MP-Dreifachkamera mit Ultraweit-, Weitwinkel- und Teleobjektiv
  • sowie eine 12-MP-Frontkamera

Dieses Gerät eignet sich hervorragend für alle, die professionell Videos erstellen möchten und sich z. B. auf Social-Media-Kanälen wie Instagram bewegen. Das einfache iPhone 11 ist etwas abgespeckter, aber kaum weniger alltagstauglich. Selbst mit den Vorgängern kannst du ohne Probleme umgehen und dich mit Leichtigkeit in der virtuellen Welt bewegen. Bei Back Market winken dir dabei bis zu 70 Prozent niedrigere Preise im Vergleich zum Original – kann der Apple Black Friday Sale dabei wirklich mithalten?

Unsere Favoriten:

Nicht nur iPhones: ein gebrauchtes MacBook zum Black Friday finden

Wenn du dich lieber mit einem Computer von Apple zum Black Friday beschenken möchtest, schaust du dich im Back Market am besten nach gebrauchten MacBooks um. Diese sind seit der ersten Version im Jahr 2006 ein echter Verkaufsschlager, aber mit dem eigenen Betriebssystem für einstige Microsoftnutzer oft auch etwas gewöhnungsbedürftig. Einmal eingearbeitet, kommt man aber schnell mit dem System klar und beginnt die Vorteile zu schätzen. Das Bemerkenswerte am MacBook ist die Leistungsfähigkeit. Auf dem Markt können Konkurrenten die Parameter kaum übertrumpfen. Deshalb gilt auch ein etwas älteres MacBook als zeitgemäß. Ein Gerät, das vor zwei bis drei Jahren auf den Markt gekommen ist, kann sogar in einem Zug mit vielen Laptops anderer Firmen von 2020 genannt werden. Deshalb lohnt es sich auch, zum Black Friday einen Laptop im Back Market zu kaufen.

Sinnvoll ist es dabei, sein Auge mindestens auf die Retina-Reihe zu richten, die von 2015 bis 2019 erschienen ist. Daneben sind die MacBook Pro refurbished von unseren Partnern eine hervorragende Option, um sich selbst ein Black Friday Geschenk zu machen. Diese gibt es von 2019 in der 4. und 5. Generation. Spektakuläre Parameter wie ein Arbeitsspeicher von mehr als 16 GB und ein Datenträger im höheren TB-Bereich lassen sich eigentlich nur bei Apple finden. Hinzukommen robuste Batterien, die beim Refurbishment-Prozess natürlich geprüft und eventuell ausgetauscht werden. So entsteht ein günstiges MacBook von Apple, das allen Anforderungen unserer modernen Welt gerecht wird.

Unsere Favoriten:

Konsum nachhaltig gestalten: Warum nicht auf Gebrauchtwaren setzen?

Während der Black Friday versucht, den Konsum von Neuwaren anzukurbeln und somit den Trend zum Wegwerfen verstärkt, setzen wir uns von Back Market dafür ein, diesen in Stein gemeißelt zu scheinenden Prozess zu durchbrechen.

Wir unterstützen kleine aber fähige Werkstätten, Bastler und Tüftler, die sich in aufwendiger Kleinstarbeit an die Werkbank setzen und Geräte aus zweiter Hand wieder auf Vordermann bringen.

So werden aus vermeintlichen Abfallprodukten unserer Konsumgesellschaft, neuwertige Top-Geräte. Du hilfst mit deinem Kauf von refurbished iPhones und MacBooks zum diesjährigen Apple Black Friday also aktiv dabei mit, unseren Verbrauch nachhaltiger zu gestalten.

Wir können auf diese Weise mehr als 1.700 Tonnen an Elektronikschrott wiederverwerten und Megatonnen an Rohstoffen schonen. Gemeinsam schaffen wir somit eine Welt, in der es sich sicherer und besser leben lässt. Dabei musst du nicht einmal ein großer Umweltschutzaktivist sein. Bereits die Preise überzeugen mit oftmals umfangreicheren Rabatten als bei Apple zum Black Friday. Sie liegen bis zu 70 Prozent niedriger als beim Original.

Die Qualität ist aufgrund der erstklassigen Fachkenntnisse unserer ca. 1.000 Partner dagegen auf selbem Niveau. Dafür geben wir dir sogar eine umfassende Garantie. Auf die zwei Jahre staatlicher Mindestversicherung geben wir noch einmal zwölf Monate darauf. Sollte das Gerät aus irgendwelchen technischen Gründen nicht mehr funktionieren, kannst du es also innerhalb von 36 Monaten reklamieren. Darüber hinaus hast du bei deinem Kauf ein Widerrufsrecht von 30 Tagen und bekommst bei Nichtgefallen dein Geld zurück.

Unsere Favoriten:

Profitiere mit deinem Apple Black Friday Kauf über Back Market von folgenden Vorteilen:

  • Die Preise für gebrauchte iPhones und refurbished MacBooks liegen bis zu 70 Prozent unter den Neuwaren von Apple
  • Durch etwa 1.000 zertifizierte Werkstätten werden die Geräte generalüberholt und sind damit auf neustem Stand
  • Wir bürgen für die Qualität der gebrauchten Apple Produkte und geben dir eine Garantie von sage und schreibe 36 Monaten
  • Innerhalb von 30 Tagen kannst du deinen Kauf widerrufen und du bekommst dein Geld komplett zurück
  • Wir stehen für maximale Transparenz: Du siehst bei Back Market genau in welchem Zustand sich das jeweilige iPhone oder MacBook befindet – hieran orientiert sich auch der Preis
  • Du trägst mit deinem Kauf zum Umweltschutz bei und verhinderst gemeinsam mit uns die Ausbeutung von Ressourcen – durchbrechen wir an diesem Apple Black Friday den Kreislauf des Konsums und hauchen wir den immer noch leistungsfähigen Altgeräten neues Leben ein.
Von Tine Dudek, Content Manager

Da grüne Technik genau ihr Ding ist, hat sie angefangen bei Back Market zu arbeiten. Tine ist immer auf der Suche nach spannende Neuigkeiten rund um das Thema Technik und wenn Tine nicht gerade recherchiert, verbringt sie viel Zeit mit dem Ausprobieren neuer Rezepte.

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich?

Ähnliche Artikel