iPad günstig kaufen - Was ist die beste Wahl?

Hat hier jemand Schnäppchen gesagt?

ipad günstig wahl

Das Tablet für alle, die sich etwas mehr wünschen

Wir finden Tablets wahnsinnig praktisch: statt einem Laptop mit sich herumzuschleppen, passt das Tablet ganz einfach in die Tasche und man ist im Alltag etwas flexibler. Du fragst dich jedoch, wie du ein iPad günstig kaufen kannst? Denn wenn man sich die Preise auf Apple anschaut, dann machen diese eher weniger Lust auf einen Kauf. Wenn du dich dafür entscheidest ein gebrauchtes iPad zu kaufen, dann hast du die Möglichkeit ein iPad günstig, jedoch mit derselben Qualität wie neu zu kaufen.
 

Doch bevor du dir ein iPad kaufst, solltest du dir folgende Frage stellen: Für welchen Zweck suchst du ein günstiges iPad? 

 

Lesetipp: Die besten iPads refurbished 2021

 

Unsere Favoriten:

Ein günstiges iPad für den Alltagssurfer

Du möchtest ein iPad kaufen, mit dem du zu Hause im Internets surfen, Serien schauen und Video-Anrufe mit den Liebsten machen möchtest? Dann musst du dir auf jeden Fall nicht das neuste und teuerste iPad kaufen. Denn die iPads von 2017 sind auch noch vier Jahre später absolut empfehlenswert. Ob iPad mini, iPad Air oder das “normale” iPad kommt dann darauf an, welche Größe und Gewicht dir wichtig ist. Möchtest du es auch mit auf Reisen nehmen, dann ist eventuell das iPad Air das bessere Modell für dich, wenn du ein kleines Format suchst, dann können wir dir das iPad Mini empfehlen. Nicht zu verachten sollte man auch das iPad Air 2 aus dem Jahr 2014 - es hatte das letzte Update von Apple erhalten und so kannst du für unter 200 Euro ganz sorglos und sicher im Internet surfen. 

 

Ich persönlich bin Fan des iPad der 5. Generation aus dem Jahr 2017: Hier kann ich zwischen 32 und 128 GB wählen, bekomme einen Retina Display und 9,7 Zoll reichen mir absolut für die Tätigkeiten, die ich von zu Hause mit dem iPad machen möchte. Das refurbished iPad ist günstiger als ein Neugerät, und so kannst du je nach Modell bis zu 70 % sparen.

Ein günstiges iPad für den professionellen Gebrauch

Ein anderer Fall: Du möchtest dir anstatt eines Laptops oder PCs ein Tablet kaufen, welches du primär für die Arbeit nutzen möchtest? Dann solltest du bei deiner Wahl folgendes beachten:

 

  • Speicherplatz: Versuche dir hier den größten Speicherplatz zu kaufen, denn wenn du viele Projekte hast, an denen du arbeitest, sind selbst 128 GB schnell aufgebraucht
  • Zubehör: Suche dir die Modelle heraus, die mit dem neuen Apple-Pen kompatibel sind und auch mit einer Tastatur und Maus kombinierbar sind.
  • Bildschirmgröße: Achte darauf, dass du dir entweder ein 12,9 Zoll oder 11 Zoll, damit du optimal an deinem Tablet für längere Stunden arbeiten kannst, ohne dass du deine Augen zusammen kneifen musst.

 

Was musst du tun, um an ein iPad günstig heranzukommen? Wenn es sich auch noch um eine Pro-Version handelt, dann kannst du beim Neupreis schonmal 1.300 Euro auf den Tisch legen. Für das neuste iPad Pro mit den 256 GB musst du auf Back Market zum Glück nur 999 Euro zahlen, das heißt, du bekommst ein Premium-Gerät für 300 Euro günstiger

 

Lesetipp: Welches iPad Pro passt zu mir?

 

Ein günstiges iPad für den Online-Unterricht

Seit dem letzten Jahr haben sich nicht nur Freizeitkurse wie Sport- oder Sprachklassen ins Internet verlegt, sondern so mussten Schüler und Studenten immer stärker den Unterricht von zu Hause aus verfolgen. Wer in keinen Laptop investieren möchte, sondern sich für das günstigere iPad entscheidet, findet tolle iPad Angebote. Bei einem iPad für den Online-Unterricht sind vor allem zwei Sachen wichtig (zu mindestens für mich): Ein ausreichend großer Bildschirm und genug Power, damit die ganzen Videoanwendungen auch ohne Ruckeln den ganzen Tag lang funktionieren können.

 

Welches iPad gibt es günstig für den Online-Unterricht?

 

  • Das iPad Pro 10,5 Zoll der 2. Generation (2017) ist ein absoluter Traum, wenn es um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis geht. Für knapp 500 Euro erhältst du eine Pro-Version von Apple, die nicht nur gut aussieht, sondern auch alle deine Programme problemlos den ganzen Tag ruckelfrei abspielen.
  • Wer ein kleineres Budget hat, keine Sorge, das iPad 9,7 Zoll (ohne Modellbenennung) aus dem Jahr 2018 ist derzeit für unter 400 Euro zu kaufen. So kannst du ein iPad auch günstig für den Online-Unterricht kaufen. 

Unsere Favoriten:

iPad günstig: Das ist unser Fazit

Es ist heutzutage nicht mehr notwendig:

 

a) das neuste Modell und
b) das Neugerät kaufen zu müssen.

 

Da die Refurbishment-Prozesse so stark optimiert wurden, erhältst du für einen günstigeren Preis ein iPad mit einer ausgezeichneten Qualität. Alle Geräte wurden von unseren Spezialisten im Labor überprüft und im Falle eines Mangels wurde dieser professionell beseitigt. Die Geräte von Apple überzeugen ihre User außerdem mit einer sehr langen Lebensdauer. Als kleines Beispiel: Ich besitze seit 7 Jahren ein MacBook Pro und es läuft noch genauso wie am ersten Tag. Das überrascht selbst mich immer noch :) 

Kauf dir jetzt ein iPad günstig bei Back Market und viel Spaß beim Ausprobieren.

Unsere Favoriten:

tine-back-market
Von Tine Dudek, Content Manager

Da grüne Technik genau ihr Ding ist, hat Tine angefangen bei Back Market zu arbeiten. Sie ist immer auf der Suche nach spannenden Neuigkeiten rund um das Thema Technik und wenn sie nicht gerade recherchiert, verbringt sie ihren Tag am liebsten am Meer.

Fandest du diesen Artikel hilfreich?

Ähnliche Artikel