iPhone vs Samsung: was sind die Unterschiede der beiden Tech-Giganten?

Der Vergleich der Königsklassen.

iphone vs samsung

iPhone vs Samsung: Widmen wir uns erst der Geschichte

Die Welt von Apple:

Die 1976 in Kalifornien gegründete Marke Apple revolutionierte die Welt der Smartphones mit der Einführung des iPhone im Jahr 2007. Heute kennt jeder die Luxus-Smartphone-Marke, die im Laufe der Jahre viele Innovationen auf den Markt gebracht hat. Auf dem Refurbished-Markt dominieren die iPhones, da sie besonders mit ihrer extrem langen Lebensdauer trumpfen. 

 

Alles aus dem Hause Samsung:

Nur zwei Jahre nach dem iPhone brachte Samsung mit dem Samsung Galaxy i7500 das erste Samsung-Smartphone auf den Markt. Ob das i vor dem Produkt dem iPhone ähneln soll, damit rückt Samsung nicht ganz raus. Aber so muss Samsung sich heute ganz und gar nicht mehr hinter Apple verstecken, denn Samsung ist seit 9 Jahren der Marktführer im Bereich „Smartphone“.

 

Lesetipp: Samsung Galaxy S8 - lohnt es sich 2021 noch?

Zwei Betriebssysteme: iOS vs. Android

Einer der Hauptunterschiede zwischen dem iPhone und den Samsung-Smartphones sind die Betriebssysteme. Apple iPhones werden das iOS Betriebssystem nutzen, während das Smartphone Android verwendet. Hier sind die Vorteile dieser Betriebssysteme:

iOS für das iPhone:

 

  • Die meisten Apps werden als Erstes für iOS konfiguriert
  • Updates erhalten die iPhones Modelle im Vergleich sehr lange 
  • Hohe Datensicherheit und Vorreiter von Verschlüsselung
  • Eine sehr große Auswahl an coolen Apps wie zum Beispiel iMessage 
  • Leicht zu bediende Apps


 

Android für Samsung:

 

  • Offenes Betriebssystem
  • Größere Geräteauswahl
  • Wenn du viele Google-Dienste nutzt (wie z.B. Gmail), ist dieses Betriebssystem praktischer, aber kein muss
  • Größere Vielfalt an Apps

Wie sehen die Preise bei Apple aus?

Die neusten High-End-Smartphones stellt die Apple während der jährlichen, sehr pompösen Keynotes vor, die immer etwas gemeinsam haben: Sie sind immer sehr teuer. Die Preise für neue iPhones liegen meistens bei um die 1000 Euro (das iPhone 11 wurde bei seiner Veröffentlichung für 809 € verkauft), was immer noch ziemlich teuer ist, wenn man ein kleines Budget hat.

Allerdings kannst du günstige iPhones finden, wenn du dich für ein refurbished iPhone entscheidest. Bei Back Market gibt es iPhones 30 bis 70 % günstiger als Neugeräte - und das bei gleicher Qualität.

 

Und wie bei Samsung?

Die Marke bietet ein großes Preisspektrum an: von günstigen Handys, über Mittelklasse bis hin zu High-End-Smartphones. So kannst du eine große Auswahl an Handys entsprechend deinem Budget finden. Außerdem kannst du im Back Market generalüberholte Samsung-Smartphones zu noch günstigeren Preisen finden.

iPhone vs Samsung: welches Modell soll ich wählen?

Bei Apple findest du nur Premium-Smartphones. Allerdings gibt es mehrere iPhone-Serien, die wiederum jeweils 2 bis 3 Modelle enthalten. Oft findet man bei den drei angebotenen Modellen ein Basismodell, ein Max-Modell und ein Pro-Modell. Ein gutes Beispiel dafür ist die iPhone 11 Serie: hier gibt es das iPhone 11 (Basis), iPhone 11 Pro (wie der Name sagt Pro) und das iPhone 11 Max, welches das größte Modell darstellt. Jedes Jahr erscheint bei Apple mindestens eine neue Serie und Erweiterungen der bestehenden Serien.
 

Bei Samsung findest du viele Modelle, die von Low-End bis High-End reichen. Es gibt eine Menge Premium-Samsung wie das Galaxy S20, S20 Ultra oder das Galaxy Z Flip. Am teuren Ende sind das Galaxy S10, das Samsung Galaxy Note 10 Plus gute Beispiele, die es mit dem iPhone mit aufnehmen können. Wenn du jedoch ein kleineres Budget hast, halte Ausschau nach der A-Serie, dies ist eine der günstigsten Serien bei Samsung.

 

Der Back Market-Tipp: Wenn du ein Smartphone einer bestimmten Serie kaufen möchtest, es aber bei gleichbleibender Qualität günstiger erwerben willst, sind refurbished iPhones und Samsung-Smartphones eine tolle Lösung. In der Tat sind generalüberholte Smartphones bei Back Market bis zu 70 % günstiger.

 

Lesetipp: Welches iPhone 11 soll ich kaufen?

Unsere Favoriten:

iPhone vs Samsung - was soll ich denn nun kaufen?

Mit all den Dingen, die wir dir zuvor gesagt haben, sind iPhones und Samsung-Smartphones unterschiedlich und bieten dem Besitzer jeweils eine andere Nutzer-Erfahrung. Weder das eine, noch das andere ist besser oder schlechter. Am Ende ist das beste Smartphone dasjenige, welches am besten zu deinen Bedürfnissen, deiner Nutzung, aber auch zu deinem Budget passt.

 

👉  Möchtest du dein Samsung Galaxy verkaufen? Das ist jetzt mit BuyBack von Back Market super einfach!

tine-back-market
Von Tine Dudek, Content Manager

Da grüne Technik genau ihr Ding ist, hat Tine angefangen bei Back Market zu arbeiten. Sie ist immer auf der Suche nach spannenden Neuigkeiten rund um das Thema Technik und wenn sie nicht gerade recherchiert, verbringt sie ihren Tag am liebsten am Meer.

Fandest du diesen Artikel hilfreich?

Ähnliche Artikel

  • iphone-wahl
    smartphones

    So wählst du dein iPhone

    Wenn du ein Liebhaber der Marke mit dem Apfel bist, solltest du wissen, dass iPhones hervorragende Kandidaten für die Wiederaufbereitung sind. Dank ihrer Herstellungsqualität, von der wir niemanden mehr überzeugen müssen, bewahren auch refurbished Geräte eine ausgezeichnete Funktionstüchtigkeit, während sie wesentlich billiger sind als die neuen Modelle. Darüber hinaus ist dies die Gelegenheit, sich Modelle mit sehr begehrten Eigenschaften zu sichern, die die Konkurrenz nicht bietet. Hier ist unsere kleine Anleitung, damit du dich in dem großen Angebot zurechtfindest.

    Mehr
  • iphone xs
    smartphones

    Wie wähle ich ein iPhone der X-Serie aus?

    Wenn du dich für die iPhone X-Reihe interessierst, bist du hier genau richtig. Mit Apples typischen Design und Leistung sind iPhone Xs in verschiedenen Versionen hervorragende Kandidaten für eine wiederaufbereitete Modelle bei Back Market. Dies ist deine Chance, eines der beliebtesten Smartphones auf dem Markt in die Hände zu bekommen, solange du die Kriterien für die Auswahl sorgfältig ausgewertet hast. Hier ist unser Leitfaden, der dir helfen soll, sich zurechtzufinden.

    Mehr
  • iphone 8 im test
    smartphones

    Das iPhone 8 im Test

    Wenn du keine 1.000 Euro für ein neues Smartphone rumliegen hast, aber dir trotzdem die entsprechende Leistung von deinem täglichen Begleiter wünschst, ist das iPhone 8 vielleicht genau das Richtige für dich. Entspricht das Gerät zwei Jahre nach seiner offiziellen Freigabe immer noch deinen Anforderungen? Dieser umfassende Test wird dir helfen, dies herauszufinden.

    Mehr
  • Warum kein neues iPhone kaufen
    smartphones

    5 Gründe, sich kein neues iPhone zu kaufen

    Dein altes iPhone gibt langsam den Geist auf und du brauchst einen Ersatz? Für viele ist es selbstverständlich in den nächsten Apple Store zu gehen und sich ein Smartphone der neuesten iPhone Generation zu besorgen. Jedoch gibt es auch andere Alternativen, zum Beispiel ein gebrauchtes, bzw. ein aufbereitetes Smartphone. Die sind nicht nur auch nur schön glänzend, sondern haben auch noch weitere Vorteile. Wir zeigen dir hier in ein paar Punkten, warum besonders heutzutage der Kauf eines neuen iPhones völlig unnötig ist!

    Mehr
  • Samsung Galaxy S9 vs iPhone XS
    smartphones

    Samsung Galaxy S9 oder iPhone XS: Was ist die richtige Wahl?

    Um es klar zu sagen: Das Samsung Galaxy S9 und das iPhone XS repräsentieren die Elite von Samsung bzw. Apple im Jahr 2018. Also wollen wir natürlich ein kleines Duell organisieren. Das Urteil? Das Samsung S9 bietet bessere Konnektivität, längere Akkulaufzeit und bessere Audioqualität; das iPhone XS ist leistungsfähiger und macht bessere Fotos. Was den Rest betrifft, so ist das eine Frage des Geschmacks. Und dieser Vergleich soll dir bei der Auswahl helfen.

    Mehr
  • iphone 8 vs iphone 7
    smartphones

    Der Test: Das iPhone 7 vs. das iPhone 8

    Das iPhone 8 verbarg keine großen Überraschungen, als es im September 2017 auf den Markt kam. Und aus gutem Grund war das neue Modell mit seinem Vorgänger iPhone 7, fast identisch. Wenn man bedenkt, dass beide Geräte das Upgrade auf iOS 14 erhalten werden, ist es legitim sich zu fragen, ob es sich lohnt, ein paar hundert Euro mehr in ein iPhone 8 gebraucht zu investieren. Wir gehen der Sache mal auf den Grund.

    Mehr