Entsafter gebraucht kaufen

Entsafter - Unser aktuelles Top Angebot:

-50%

Entsafter Simeo PC450

49,99 €
100,00 €
50% günstiger als neu
Back Market Garantie: 36 Monate
Zustand: Gut
-4400 g weniger Elektroschrott
Neuwertig. Nachhaltig. Smart. - Unsere beliebtesten Refurbished Produkte

Alle Produkte

11 Produkte

11 Produkte

  • Preis
    Der durchschnittliche Preis liegt bei 169,00 €
  • Marke

  • Modell

  • Zustand

  • Farbe

  • Zahlungsmethoden

  • Back Market Garantie

  • Lieferzeit in Werktagen

  • Versandkostenfrei

Der günstige Entsafter für Zuhause

Was gibt es besseres als morgens einen frischen selbstgepressten Orangensaft zu trinken? Wir sagen: Nicht viel! Daher denken wir ist ein professioneller Entsafter eine logische Investition. Das macht nicht nur Spaß, sondern ist auch gut für die Gesundheit. Direkt morgens die richtigen Vitamine zu sich zu nehmen, versorgt dich mit wichtigen Nährstoffen um energiereich und effizient deine Aufgaben zu bewältigen. Falls diese Energie doch nicht reichen sollte, kannst du dann immer noch auf eine Kaffeemaschine zurückgreifen. Bei Back Market findest du Entsafter zum kleinen Preis, als auch Slow-Juicer 20-40% reduziert. Egal was du suchst, für dich ist sicherlich etwas dabei. Egal was du suchst, bei uns kannst du den richtigen Entsafter kaufen.

Entsafter vs Slow-Juicer 

Nach der Tradition wählt man einen normalen Entsafter, in den letzten Jahren sind jedoch Slow-Juicer immer mehr in den Vordergrund gerückt. Wir zeigen dir im Folgenden die Vor- und Nachteile beider Optionen.

Entsafter

Vorteile                                   

  • preiswerter
  • schneller Vorgang
  • auch große Zutaten können einfach verarbeitet werden

Nachteile

  • hohe Geschwindigkeit und dadurch entstehende Hitze die wichtige Vitamine zerstört
  • durch eine hohe Drehzahl: hoher Anteil an Sauerstoff im Saft welches die Aufbewahrung erschwert
  • hohe Stromverbrauch
  • hohe Lautstärke

Slow-Juicer

Vorteile

  • extrem hochwertiger Saft durch schonende Herstellung
  • leise
  • hohe Saftausbeute
  • wesentlich mehr Vitamine bleiben erhalten durch die schonende Herstellung

Nachteile

  • langwieriger Pressvorgang
  • teurer als herkömmlicher Entsafter
  • längere Vorbereitung da Zutaten klein geschnitten werden müssen

Ist ein Entsafter gesund?

Ja! Mit einem ordentlichen Glas Saft, ganz egal welche Frucht oder welches Gemüse, kannst du bereits eine großzügige Portion deines täglichen Bedürfnis an Vitaminen abdecken. Natürlich gibt es verschiedene Zutaten und Kombinationen um die richtigen Vitamine zu sich zu nehmen. Besonders beliebt sind jedoch Orangensaft, Apfelsaft und grüne Säfte. 

Welches Obst und Gemüse eignet sich zum Entsaften?

Grundsätzlich kann man so ziemlich jedes Obst und jedes Gemüse zu Saft verarbeiten, dennoch eignen sich natürlich manche Sorten besser als andere. Als ersten Schritt ist es hilfreich eine Zutat auszuwählen die besonders viel Flüssigkeit beinhaltet, wie zum Beispiel:

  • Äpfel
  • Jegliche Zitrusfrüchte
  • Karotten
  • Gurken
  • Etc. 

Um den Saft aber auch so richtig gesund zu gestalten, solltest du nicht nur die leckeren süßen Zutaten zusammen mixen. Die wirklich wichtigen und reichhaltigen Vitamine gibt es in Zutaten wie Spinat, Salat, Ingwer und frische Kräuter. Eine tolle Mischung kannst du aus 80% Gemüse und 20% Obst machen. So hast du all die wichtigen Vitamine und einen super Geschmack in einem Glas. Wenn du ein Fan von nützlichen kleinen Küchenhelfern bist, solltest du in unserem weiteren Angebot für Küchengeräte stöbern.

Worauf solltest du achten beim Kauf eines Entsafters?

Hier gibt es mehrere Punkte zu beachten:

  • Benutzerfreundlich sollte er sein, schließlich willst du direkt loslegen können
  • Reinigungsfreundlich, d.h. es muss einfach sein ihn auseinanderzunehmen und Spülmaschinenfreundliche Teile sind definitiv ein Segen
  • Kosten: wie viel möchtest du ausgeben? Ein Entsafter ist wesentlich günstiger als ein Slow-Juicer, je nachdem welcher Aspekt dir wichtiger ist, solltest du dementsprechend den Preis anpassen
  • Größe ist auch hier wichtig, kleinere Optionen reichen nur für 1-3 Gläser, mit größeren Modellen kannst du dich gleich für ein paar Tage mit Saft ausstatten.