Vier Gründe, warum ich das Huawei P20 Pro ohne Vertrag kaufen werde

Ein Hoch auf die Freiheit.

Huawei P20 Pro ohne Vertrag kaufen

Das Huawei P20 Pro = eine gute Wahl

Du möchtest dir ein neues Smartphone kaufen und du hast dich bereits für das Modell entschieden? Das Huawei P20 Pro soll es ein, herzlichen Glückwunsch zur Wahl! Denn ich finde ja, dass die Entscheidung des Modells immer der schwierigste Schritt ist und wenn der erst einmal geschafft ist, kannst du dein neues (gebrauchtes) Handy schon fast in den Händen halten. Wäre da nicht die Suche nach den besten Angeboten...

Denn als Nächstes durchforstet du das Internet und du wirst vor die nächste Entscheidung gestellt: mit oder ohne Vertrag? Da ich mich letzte Woche genau mit dem gleichen Problem rumschlagen habe, teile ich mit dir die vier Gründe, warum ich das Huawei P20 Pro und auch alle anderen Handys immer ohne Vertrag kaufen würde. 

Unsere Favoriten:

100 % Flexibilität

Flexibilität ist ein wichtiges Merkmal unserer Zeit und viele Brands, die innerhalb der letzten 10 Jahre erfolgreich waren, haben dieses Schlagwort verinnerlicht. Netflix zum Beispiel: Filme und Serien: wo wir wollen, wann wir wollen und in welcher Sprache wir wollen. Einige Beispiele sind auch Airbnb, Spotify oder Uber. Die Liste ist lang, jedoch gibt es auch einige Bereiche in unserem Leben, wo Flexibilität immer noch ein Fremdwort ist: Fitnessstudio- und Handyverträge. Sprechen wir über letzteres: Man ist bis zu 24 Monate an einen Vertrag gebunden (länger als meine längste Beziehung je gehalten hat) und auch wenn man unzufrieden ist, kann man nicht wechseln.

Bei Smartphones mit Verträgen kauft man also die Katze im Sack und kann später keine großen Anpassungen mehr vornehmen. Also teurer Anpassungen gehen natürlich immer, aber weniger als den verhandelten Preis, wirst du nie zahlen.

Wenn du also nicht wie ein Popstar an ein gieriges Plattenlabel gebunden sein möchtest, dann empfehlen wir dir, das Huawei P20 Pro ohne Vertrag zu kaufen. So kannst du selbst entscheiden, welchen Anbieter du wählst und was die Konditionen sind. 

Ein gebrauchtes Huawei P20 Pro ist günstiger

Ein Grund - der für mich sehr nachvollziehbar ist - der für den Kauf eines Huawei P20 Pro mit Vertrag spricht ist folgender: Es scheint auf den ersten Blick günstiger, als ein Neugerät ohne Vertrag. Der Preisvorteil ist jedoch nicht immer gegeben, hier ist es wichtig, dass du dir im Vorfeld genau ausrechnetest, wie viel du am Ende für dein Smartphone zahlen würdest und mit den Neupreisen vergleichst.

Eine Option, mit der du immer den günstigsten Deal machen kannst, ist ein refurbished Smartphone zu kaufen. Bei Back Market kannst du beim Kauf eines gebrauchten Handys bis zu 70 % gegenüber eines Neugerätes sparen. Was kostet das Huawei P20 Pro ohne Vertrag? Wenn wir uns das Huawei P20 Pro auf Back Market (März 2021) anschauen, dann zahlst du circa 225 Euro und sparst somit 71 %  gegenüber eines neuen Huawei-Smartphones.

 

Lesetipp: Das Huawei P20 Pro im Test

 

Unsere Favoriten:

Passender Handyvertrag für dich

Das Gute an einem Handy ohne Vertrag ist, dass du ganz frei bist in der Entscheidung des Mobilnetz-Anbieters. Die meisten holen sich Verträge, die meistens viel zu teuer sind und die man nie ausschöpft, deshalb mache dir am besten vor deinem Wechsel/Wahl Gedanken, was du alles brauchst.

Kannst du deine Mama auch über WhatsApp anrufen? Sendest du noch SMSs? Streamst du unterwegs oft Videos? Alles wichtige Punkte, die die Kosten deines Vertrages beeinflussen können. Wenn du dir ein Huawei P20 Pro ohne Vertrag kaufst, stehen die alle Türen offen und du kannst den passendsten Vertrag für dich auswählen.  

“It’s not green enough”

Ein Smartphone mit Vertrag zu kaufen bedeutet gleichzeitig ein neues Gerät zu kaufen. In Angesicht der fortschrittlichen Entwicklung des Refurbished-Marktes, bin ich persönlich kein Fan vom Kauf neuer Smartphones. Leider habe ich bisher noch nicht die Möglichkeit gesehen, ein refurbished Handy mit Vertrag zu erhalten. Wenn dies möglich wäre, würde ich mir die Option mit Vertrag nochmal genauer anschauen und neu evaluieren. Bis dahin, werde ich mich der Umwelt zuliebe für ein gebrauchtes Huawei P20 Pro ohne Vertrag entscheiden. 

Die Moral der Geschichte

Der Kauf eines Smartphones mit Vertrag kann seine Vorteile haben, wenn man wirklich einen guten Deal macht und den Vertrag genauso auch 24 Monate nutzen möchte. Für alle, denen Flexibilität und vor allem auch der Nachhaltigkeitsgedanke wichtig ist, dem legen wir die Wahl eines gebrauchten Huawei P20 Pro ohne Vertrag ans Herzen.

Wer jetzt sagt: “Aber halt, ich bekomme ja gar keine Garantie dazu, wenn ich ein gebrauchtes Handy kaufe”, dem sei gesagt: na doch! Bei Back Market erhältst du 36 Monate Garantie und kannst obendrauf das Gerät noch 30 Tage lang testen - und im Falle eines Defekts gegen ein neues Handy eintauschen.

Unsere Favoriten:

tine-back-market
Von Tine Dudek, Content Manager

Da grüne Technik genau ihr Ding ist, hat Tine angefangen bei Back Market zu arbeiten. Sie ist immer auf der Suche nach spannenden Neuigkeiten rund um das Thema Technik und wenn sie nicht gerade recherchiert, verbringt sie ihren Tag am liebsten am Meer.

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich?

Ähnliche Artikel

  • Das Huawei p20 Pro im Test
    smartphones

    Das Huawei P20 Pro im Test

    Anfang 2018 hat der chinesische Konkurrent von Smartphone Riesen wie Apple und Samsung für Aufruhr gesorgt. Gleich 3 neue Handys wurden veröffentlicht, mit dem Huawei p20 Pro als Top-Modell der Triple-Force. Während es dem Design eines iPhones stark ähnelt hat es so einige Tricks auf Lager. Ob es sich lohnt beim nächsten Kauf eines aufbereiteten Handys eher ein gebrauchtes Huawei p20 Pro zu beliebäugeln als die Standard Samsung und Apple Modelle, musst du selber entscheiden. Hier sammeln wir dir allerdings ein paar Argumente um dir bei deiner Entscheidung etwas unter die Arme zu greifen.

    Mehr