3 Tipps für Black Friday: Wie finde ich die besten Technik-Deals?

Seit 2013 ist Black Friday auch in Deutschland ein erfolgreiches Event und veranlasst Jahr um Jahr mehr Marken und Geschäfte dazu, sagenhafte Schnäppchen und unschlagbare Deals anzubieten. Jedoch wird man mittlerweile von der großen Anzahl an Angeboten fast erschlagen. Deshalb geben wir dir 3 simple Tricks, wie du dieses Kaufevent angehen solltest. Folge unserem Guide, damit du nicht völlig wahnsinnig wirst und dennoch die besten Deals zu ergattern!

Tipps Black Friday Angebote

Black Friday Tipp #1: Sei flexibel

Auch wenn das iPhone in der (Preis-) Liga der High End Smartphone spielt, sind viele Anhänger während Black Friday auf der Suche nach interessanten Angeboten rund um ihr liebstes Apple-Produkt. Besonders mit Blick auf die Erscheinung des neuen iPhone 12 erhoffen sich viele Apple Fans ein paar gute Schnäppchen, welche kein Loch in ihren Geldbeutel fressen.

 Leider ist Apple jedoch recht stur, wenn es um die Preise seiner Produkte geht und bietet grundsätzlich keine Rabatte. Daher solltest du dir überlegen, ob es wirklich unbedingt das iPhone 12 sein muss, oder ein anderes iPhone im Back Friday Angebot nicht auch ausreichend sind. Beide iPhones sind noch top-aktuell und sind im Alltag zu 100 % verlässliche Begleiter. Wenn du besonders flexibel bist, schau dich doch auch etwas bei anderen Marken um, wer weiß was sich da so finden lässt...?

Und um die ganze Sache von Anfang viel einfacher zu gestalten, schlagen wir dir vor ein aufbereitetes Handy in Betracht zu ziehen. Das ist nicht nur um einiges günstiger, sondern ist gleichzeitig auch viel besser für die Umwelt. Das Samsung Galaxy 10 oder das Huawei P30 haben dieselben Vorteile eines modernen iPhones, jedoch zu einem weitaus günstigeren Preis. Dank professioneller Aufbereitungsfirmen sind die refurbished Smartphones auf Back Market qualitativ wie neu, sind jedoch bis zu 70 % günstiger als Neuware. Außerdem findest du auf Back Market nicht nur an Black Friday tolle Preise, sondern es gibt das ganze Jahr über Top-Deals zu ergattern.

Black Friday Tipp #2: Gib nicht auf

Viele der Black Friday Angebote sind mit einem Countdown versehen oder sind auf eine bestimmte Anzahl limitiert. Manche sind außerdem mit speziellen Bedingungen versehen, die auf den ersten Blick nicht sofort offensichtlich sind. Daher kann es sein, dass das Angebot, für das du dich entschieden hast, plötzlich nicht mehr verfügbar ist.

So oder so, lass dich nicht entmutigen, denn es gibt noch viele weitere Deals! Wenn du auf den ganzen Stress keine Lust hast, dann schau einfach auf Back Market vorbei, denn hier gibt es das 365 Tage im Jahr refurbished Technik für bis zu 70 % günstiger als neu: ohne Countdown, ohne Bedingungen, aber mit 36 Monaten Garantie!

Black Friday Tipp #3: Fokussiere dich nicht nur auf ein Produkt

Vielleicht hast du dich total auf AirPods eingeschossen und möchtest unbedingt die top-noch Bluetooth Kopfhörer von Apple besitzen. Hast du dir jedoch auch mal die Kopfhörer von Bose, Sony oder Beats angeschaut? Oft gibt es hier dieselbe Qualität wie bei Apple, manchmal sogar besser und obendrauf noch zu einem günstigeren Preis. Natürlich kannst du dich gerne bei den AirPods Angeboten auf Back Market austoben, wenn du jedoch etwas neugierig ist dann schau dich einfach bei den anderen Marken um, vielleicht wirst du noch überrascht! Hier findest du AirPods bei Back Market 40 % günstiger.

Eine letzte Sache noch, bevor du gehst

Auch wenn unsere Liste nur 3 Tipps beinhaltet, sind diese doch essenziell, um erfolgreich und mit klarem Kopf durch Black Friday zu kommen! Black Friday ist eine unheimlich spannende Möglichkeit tolle Deals und Top-Angebote zu ergattern und sich Dinge zu gönnen, von denen man sich sonst aufgrund eines zu kleinen Portemonnaies fernhält.

Jedoch sollte man nicht einfach alles überstürzen und zuschlagen, sondern genug reflektieren, um sich zu hinterher zu fragen, ob man dieses Produkt wirklich braucht. Unnötige Einkäufe kosten selbst mit tollen Angeboten immer noch Geld und sind vor allem eine Belastung für die Umwelt. 

Wir möchten dir die Schnäppchenjagd natürlich nicht verderben. Wir würden uns jedoch freuen, wenn du einfach kurz innehältst bevor du bei jedem Angebote zuschlägst! So oder so wünschen wir dir an Black Friday viel Spaß! :)

Von Tine Dudek, Content Manager

Da grüne Technik genau ihr Ding ist, hat sie angefangen bei Back Market zu arbeiten. Tine ist immer auf der Suche nach spannende Neuigkeiten rund um das Thema Technik und wenn Tine nicht gerade recherchiert, verbringt sie viel Zeit mit dem Ausprobieren neuer Rezepte.

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich?

Ähnliche Artikel